Login

* Statistic


  • *Beiträge gesamt: 40911
  • *Themen gesamt: 2084
  • *Heute online: 7
  • *Am meisten online: 201
    (27. Jun. 2012, 22:37:38)
  • *Mitglieder: 0
  • *Gäste: 4
  • *Gesamt: 4

Think different Video gelöscht?!

Erstellt von Reisender, 17. April 2011, 17:05:17

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Reisender

*
17. April 2011, 17:05:17
Think different Video gelöscht?!

http://www.youtube.com/watch?v=cMlciNOyo_U

Steht drunter :

Zitat„Dieses Video ist nicht mehr verfügbar, weil das mit diesem Video verknüpfte YouTube-Konto aufgrund mehrerer Benachrichtigungen von Dritten über eine Urheberrechtsverletzung gekündigt wurde. Zu den Beschwerdeführern gehören:
ROBIN HARTLEY
Energetic Productions LLC
Energetic Productions LLC


Warum, weshalb, weiss da jemand mehr darüber?!

Und wie läuft eigentlich der ANTON Projekt, irgendwie hört man gar nichts mehr von den Jungs?

Und was ist mit dieser Aktion Geld zu spenden? Paar Leute haben da gespendet und wurde da was seit dem gemacht?!

Bin nur neugierig wie die Sache da sich weiter entwickelte

Gruß
Reisender
„...und das Perpetuum Mobile, dass ich heute gebaut haben ist ein Witz. Es läuft einfach schneller und schneller..."  Humer Simpson

„...Angesicht der Tatsache, dass ALLES  Bewusstsein ist, ist es interessant über physikalische Gesetzesmäßigkeiten nachzudenken!..."

„...nun soll das Licht die Menschen verschlingen und sie mit Blindheit schlagen!..."

knuckyli

*
#1
17. April 2011, 17:20:33
Da hat wohl der Admin sein Konto bei youtube verloren.

ZitatDas YouTube-Konto overunitydotcom wurde gekündigt, weil wir von Drittparteien mehrere Benachrichtigungen über Urheberrechtsverletzungen erhalten haben.

plus

*
#2
17. April 2011, 17:48:17
Zitat von: Reisender, 17. April 2011, 17:05:17
...

Und wie läuft eigentlich der ANTON Projekt, irgendwie hört man gar nichts mehr von den Jungs?

Und was ist mit dieser Aktion Geld zu spenden? Paar Leute haben da gespendet und wurde da was seit dem gemacht?!

Bin nur neugierig wie die Sache da sich weiter entwickelte

Gruß
Reisender


Hallo Harry,

Anton ist aus den Kinderschuhen herausgewachsen.

Die Entwicklungen mit Anton als Grundlage gehen selbstverständlich weiter, und das ohne
mich damit zu weit aus dem Fenster zu lehnen, auch mit großen schritten voran.

Spenden sehen wir nach wie vor als willkommen und hilfreich an  ;)

Das hier über die Entwicklungen zurzeit nicht berichtet wird, hat mehrere Ursachen,
welche dir als aufmerksamer Verfolger des Forums sicher nicht entgangen sind.

Gruss Thorsten
Der Urquell aller technischen Errungenschaften ist die göttliche Neugier und der Spieltrieb des bastelnden und grübelnden Forschers und nicht minder die konstruktive Phantasie des technischen Erfinders. Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.
Albert Einstein

Reisender

*
#3
17. April 2011, 22:29:50
Zitatdas der forenbetreiber meint alles verlinken zu müssen um klicks und somit noch mehr klicks und verdienst zubekommen sagt doch schon alles, oder ?


Ich sehe das aber nicht als schlim, da ja davon die Seite überhaupt lebt bzw. wenn er sein lebensunterhalt damit verdient warum auch nicht.

Was die Spende angeht. Ich dachte so, dass vllt Leute die gespendet haben in so ein Mailverteiler vllt aufgenommen werden können wo sie über Fortschritte unterrichtet werden können, wenn man nicht zu viel ins Forum posten will, oder ist die Idee verkehrt?!
„...und das Perpetuum Mobile, dass ich heute gebaut haben ist ein Witz. Es läuft einfach schneller und schneller..."  Humer Simpson

„...Angesicht der Tatsache, dass ALLES  Bewusstsein ist, ist es interessant über physikalische Gesetzesmäßigkeiten nachzudenken!..."

„...nun soll das Licht die Menschen verschlingen und sie mit Blindheit schlagen!..."

plus

*
#4
17. April 2011, 23:27:33
Zitat von: Reisender, 17. April 2011, 22:29:50

...

Was die Spende angeht. Ich dachte so, dass vllt Leute die gespendet haben in so ein Mailverteiler vllt aufgenommen werden können wo sie über Fortschritte unterrichtet werden können, wenn man nicht zu viel ins Forum posten will, oder ist die Idee verkehrt?!


Nein die Idee ist nicht verkehrt Harry, ich denke sogar dass Spender einen gewissen
Anspruch darauf haben zu erfahren wie ihre Gelder verwendet wurden.
Die Spenden liegen jedoch noch nach wie vor unberührt auf dem PayPal-Konto.

Gruss Thorsten
Der Urquell aller technischen Errungenschaften ist die göttliche Neugier und der Spieltrieb des bastelnden und grübelnden Forschers und nicht minder die konstruktive Phantasie des technischen Erfinders. Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.
Albert Einstein

o_neill

*
#5
18. April 2011, 18:51:55
war und ist ja alles ne gute werbung für das anton team was hier gepostet und verlinkt wurde...

hartiberlin

*
18. April 2011, 22:35:20 Letzte Bearbeitung: 18. April 2011, 22:41:39 von hartiberlin
Ja, leider haben 3 Youtube User, die Sicherheitskopien,
die ich auf meinen Youtube Account von verschiedenen
stark diskutierten Videos angelegt hatte,
als Copyright Infringement gleich Youtube gemeldet,
OHNE mich vorher aufzufordern, das zu löschen.

Da Youtube bei 3 Copyright Verfehlungen den Account dicht macht,
ist er im Augenblick erstmal gesperrt.

Netterweise hat ein User den Copyright Infringement Claim
aber wieder zurückgezogen und ich warte jetzt darauf,
dass Youtube meinen Kanal wieder freigibt...

Leider reagiert Youtube im Augenblick nicht auf Mails.

Kennt jemand eine Telefonnummer vom Support bei
Youtube ?

Würde auch in den USA anrufen, um den Account wieder
freizubekommen...
Immerhin sind auch sehr viele von meinen eigenen Batterie-Experiment Videos
da drauf und von einigen habe ich leider keine Backups mehr...

Wäre echt doof, wenn Youtube das jetzt alles löscht...

Gruss, Stefan.

P.S: Und zu User Sente,
es gibt eben Leute, die müssen von den paar wenigen Klicks
hier leben, reich werden kann man davon sowieso nicht
und ich habe ja auch Kosten für Server , etc...
Ausserdem hatte ich meinen Youtube Channel in den
letzten Jahren sehr viel Arbeit reingesteckt mit etlichen
tausenden geposteten Kommentaren auch auf Videos von anderen
Usern... das zahlt mir sonst auch keiner... also das wäre jetzt alles
für die Katz gewesen, wenn Youtube den Kanal nicht wieder freischaltet...

plus

*
#7
19. April 2011, 09:20:28
Da hast du schlechte Karten Stefan, Youtube lässt sich auf keine Diskussion ein und eine
Telefon-Nr. ist mir nicht bekannt.

Kannst allenfalls versuchen dir einen neuen Account einzurichten und hoffen das die
Mühlen der Gerechtigkeit bei Youtube sich drehen und deinen alten Account irgendwann
wieder freigibt.

Schon ein doofes Gefühl wenn alles gelöscht wird nicht war  ;)

Gruss Thorsten
Der Urquell aller technischen Errungenschaften ist die göttliche Neugier und der Spieltrieb des bastelnden und grübelnden Forschers und nicht minder die konstruktive Phantasie des technischen Erfinders. Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.
Albert Einstein

Reisender

*
#8
19. April 2011, 10:40:36
Dieser Copyright Schwachsinn ist richtig zum kotzen. Jetzt haben die russische Seiten damit auch angefangen auf YT ähnlichen Seite alles zu zensieren und zu löschen.
„...und das Perpetuum Mobile, dass ich heute gebaut haben ist ein Witz. Es läuft einfach schneller und schneller..."  Humer Simpson

„...Angesicht der Tatsache, dass ALLES  Bewusstsein ist, ist es interessant über physikalische Gesetzesmäßigkeiten nachzudenken!..."

„...nun soll das Licht die Menschen verschlingen und sie mit Blindheit schlagen!..."

hartiberlin

*
#9
19. April 2011, 15:33:26
So,
der Youtube Kanal
www.youtube.com/overunitydotcom

geht jetzt wieder.
Hat halt etwas länger gedauert bis Youtube das Zurückziehen des
Copyright Infringement Claims bearbeitet hatte.

Gruss, Stefan.