Login

* Statistic

  • *Mitglieder gesamt: 10950
  • *Letztes: tvelkov

  • *Beiträge gesamt: 40911
  • *Themen gesamt: 2084
  • *Heute online: 16
  • *Am meisten online: 201
    (27. Jun. 2012, 22:37:38)
  • *Mitglieder: 0
  • *Gäste: 9
  • *Gesamt: 9

drohender Kollaps, Finanzcrash und Weltuntergang etc.

Erstellt von throrthor, 26. August 2016, 17:25:35

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

throrthor

*
12. September 2016, 09:08:13 Letzte Bearbeitung: 12. September 2016, 09:18:41 von throrthor
Also erstmal.
Wenn es so eine Truppe gibt, dann gibt es ach eine galaxtische Förderation des Lichts, ist doch logisch.

Ja, die Welt ist ein Spannungsbogen zwischen der hellen und der dunklen Seite.
Nur darf man nie vergessen das es die Dunkelheit überhaupt nicht gibt, sie umschreibt nur die Abwesenheit von Licht.
Und es stimmt auch, dieses Spiel ist einigermasen fair.
Einigermasen weil man doch das ungute Gefühl hat, das kosmische Gesetze gebrochen wurden.
Aber um diese Truppe sollte man sich garnicht kümmern, man nährt sie nur.Wenn schon dann um die galextische Förderation des Lichts.
Man kann keine Dämonen jagen, hinter jeder Lüge wartet nur eine Neue und allzuschnell wird man zum Don Quichote, den ich für eine sehr aufrechte und gute Gestalt halte.
Nochmal zu David Icke.
Ich kann mir den Vortrag einfach nicht reinziehen.
Er ist zu amerikanisch und wirklich sehr NLP lastig.Im Prinzip erzeugt er Angst und Angst ist eine Waffe der dunklen Seite.
Auch wenn ich diese Realität nicht leugne ist es doch genau die, welche die dunkle Seite haben will.

Was ich zu Irrlmaier meine:

Brennnessel ist  unser heimisches Moringa, stehen im Vitamin und Mineraliengehalt Moringa kaum nach und gehören mit 40% Eiweis in der Trockenmasse (mehr als Sojabohnen) zu den nahrhaftesten Pflanzen überhaupt.


http://www.smarticular.net/die-brennnessel-das-reichhaltige-wunderkraut-fuer-kueche-und-gesundheit/

Was der Denker denkt, wird der Beweisführer beweisen.
Was der Visionär visoniert, wird der Verwirklicher verwirklichen.

LançaIV

*
12. September 2016, 10:13:11 Letzte Bearbeitung: 12. September 2016, 10:16:41 von LançaIV
Der sogenannte Finanzcrash erfolgte auch wegen uebertriebener/ueberzogener Wertevorstellung von Marktprodukten,
diese Werte von  "uebereifrigen und gut daran verdienenden" Finanzgesellschaften auch noch kapitalarm gegenfinanziert !
Aktuell hat sich daran zwar theoretisch was geaendert,man hat es politisch erfasßt,kann es aber kaum aendern,ohne daß der Westen im Wirtschaftsranking stark abfaellt !(Es darf nicht sein,was nicht sein soll!)
                                              --------------------------------------------------------------------
Arizona Property Tax Exemptions for Energy

Arizona offers property tax exemptions for installed solar systems.  Property tax exemptions allow businesses and homeowners to exclude the added value of a system from the valuation of their property for taxation purposes.  [glow=red,2,300]A Solar PV system can increase the value of your home by a multiple of 20 times your annual electricity savings (a 5kW system increases the value of your home close to $17,000)[/glow].  A property tax exemption makes it more economically feasible for a taxpayer to install a solar system on a residential or commercial property.
                                                        ------------------------------------------------------------------

Psychologische Wertsteigerungen sind keine Kreditgrundlage ,aber es wird heutzutage die psychische Werteinstellung kreditiert,
was gegen die Wertbestimmung der Kreditbestimmung : Substanzwert/allgemeine Niederstwert-Prinzip verstoesst !
Hoehere Phantomwerte bedeuten fuer die Finanzpolitik auch hoehere Grundsteuer und ein "braver Wahlbuerger" dem Reichtum vorgemacht wird fuehlt sich doch auch politisch wohl eingebettet !

Problem : Urlaub- auf Kredit ! Normale Kreditbestimmung : = 0% Fremdkapital !
                Med. Operationen- auf Kredit ! Normal = 0% Fremdkapital
                Bildungskurse/Studium - auf Kredit ! Normal : = 0% Fremdkapital
                Gebrauchsgueter : alt ?/neu ? Buchwert (=mittlere Industriekostenpreis)Bemessungsgrundlage(ohne MwSt.)
                und davon Beleihungswert ,bei alt Anfangswert um die Abschreibungsraten vermindert
                Grundstuecke,un-/bebaut: =0% Fremdkapital
                Geschaeftsanteile: nur der Kapitalnennwert darf -anteilig- beliehen werden !

Die ersichtliche Immobilien-und Aktien-/Anleihen-Boersenblase,auch durch die Zentralbanken gefoerdert,also auch staatspolitisch,wird in naechster Zeit zu etwas Unruhe sorgen !   Auf die Zentralbanktauschwerteinheiten sollte man sich nicht verlassen,Kapitalsicherheitsarm ! 
Zukuenftige Splitting : Gute Zentralbank ~1/37 und schlechte Zentralbank ~36/37


T..

*
#32
12. September 2016, 11:52:53
Von hier

Zitat von: T.., 12. September 2016, 08:22:15
Ich bin jetzt zwar knapp 50, aber habe da Gefühl, erst seid etwa 4-5 Jahren zu leben, eben, seitdem ich so halbwegs grob kapiert habe, wie die "Welt" eingerichtet ist. Was ich halt nunmehr weiß - die Truppe will immer das Maximum an Tod und Zerstörung, was möglich ist, und dafür lassen die sich auch schonmal ein paar Jahrzehnte Zeit zur Vorbereitung (Fabian Strategie/Fabian Society googeln) , alles eben in kleinen, nahezu unmerklichen Schritten (vgl hier Mose 5/7). Ich denke, ich habe das oben schon geschrieben, dass ich doch letztlich die Truppe einigermaßen fair empfinde, weil sie eindeutig auf das kommende Ritual hinweist. So, wie es auch irgendwo steht, dass -wer Verstand hat- auf gewisse "Zeichen" achten sollte. In einem Welt-online Artikel (noch zu Disqus-Zeiten) wurde groß die 10-Tage Vorrats-Empfehlung des Logenbetriebes von Deutschland diskutiert.
Ich bin da über einen Kommentar gestossen, habe den auch noch im Bild festgehalten (erstes Bild), weil irgendwie hatte sich der Kommentar bei mir "festgesetzt". Ich bin dann einfach mal zum Profil der Aleksandra gegangen, und fand folgende Signatur, Bild 2. Heißt soviel wie: "komme damit klar", oder "jetzt hast Du den Ball". Bei einer Ritualankündigung ist so eine Signatur natürlich genau der richtige Spruch, und ich bekam eine Ahnung, eine dunkle, dachte mir, gebe das doch mal in den Wort/Nummernkalkulator ein.
"Deal with it" - macht's mal selbst, spannend auch das Wort "Bock" ...
--> http://www.gematrix.org/

Bestimmt alles nur Zufall  :)


--------------------------------------

"Die Pessimisten gingen nach Amerika, die Optimisten in's KZ"

-------------------------------------

Was meinte noch Irlmaier: "ich sehe sie Brennnesseln fressen"   ;)

-------------------------------------

Achso, und eines noch, etwas, was eigentlich ganz schön ist:
--> https://www.youtube.com/watch?v=6NVxvdlrnOQ     :)


zu deiner Antwort

ZitatAutor: throrthor
« am: Heute um 09:08:13 » Zitat einfügen
Also erstmal.
Wenn es so eine Truppe gibt, dann gibt es ach eine galaxtische Förderation des Lichts, ist doch logisch.

Ja, die Welt ist ein Spannungsbogen zwischen der hellen und der dunklen Seite.
Nur darf man nie vergessen das es die Dunkelheit überhaupt nicht gibt, sie umschreibt nur die Abwesenheit von Licht.
Und es stimmt auch, dieses Spiel ist einigermasen fair.
Einigermasen weil man doch das ungute Gefühl hat, das kosmische Gesetze gebrochen wurden.
Aber um diese Truppe sollte man sich garnicht kümmern, man nährt sie nur.Wenn schon dann um die galextische Förderation des Lichts.
Man kann keine Dämonen jagen, hinter jeder Lüge wartet nur eine Neue und allzuschnell wird man zum Don Quichote, den ich für eine sehr aufrechte und gute Gestalt halte.
Nochmal zu David Icke.
Ich kann mir den Vortrag einfach nicht reinziehen.
Er ist zu amerikanisch und wirklich sehr NLP lastig.Im Prinzip erzeugt er Angst und Angst ist eine Waffe der dunklen Seite.
Auch wenn ich diese Realität nicht leugne ist es doch genau die, welche die dunkle Seite haben will.

Was ich zu Irrlmaier meine:

Brennnessel ist  unser heimisches Moringa, stehen im Vitamin und Mineraliengehalt Moringa kaum nach und gehören mit 40% Eiweis in der Trockenmasse (mehr als Sojabohnen) zu den nahrhaftesten Pflanzen überhaupt.


http://www.smarticular.net/die-brennnessel-das-reichhaltige-wunderkraut-fuer-kueche-und-gesundheit/


Würde ich wieder so antworten, dass ich die Truppe halt benenne,  insoweit sie sich hier physisch manifestiert, man kann sie ja überall wahrnehmen. Ich bin aber fest überzeugt, dass die Agenda dort nicht entstanden ist - das ist alles noch tiefer, und eher energetisch zu sehen. Sie scheinen auf jeden Fall alles zu hassen, was lebt. Ich hatte gestern zum Kollegen gesagt, sie würden selbst jeden einzelnen Grashalm umbringen, wenn sie könnten.
Woher das kommt, weiß ich nicht, aber man könnte spekulieren.
However, Agenda 21 vollzieht sich vor unseren Augen, und meine Einschätzung ist, dass wenn sie die Menschen dann auf's Nötigste reduziert haben, einfach die Erde nur als eine einzige Mine betrachten, wo denn am Ende alle Menschen unter den letzten verbleibenden Baum passen.
So ist die Truppe, und es gab mal einen sehr berühmten Mann, der diese "Pyramidengang" explizit adressierte.
Gott sei Dank  :)
Macht die Kranken gesund, reinigt die Aussätzigen, weckt die Toten auf, treibt die Teufel aus. Umsonst habt ihr's empfangen, umsonst gebt es auch.

throrthor

*
#33
12. September 2016, 19:17:54
Ich wäre einfach prinzipell vorsichtiger im benennen der Truppe, zumindest als solche.
Wenn sie sich denn physisch manifestiert ist sie vieleicht nur deshalb so öffentlich sichtbar, weil ihr die Öffentlichkeit nützt und/oder um einen nicht öffentlichen Teil der Truppe zu decken und zu schützen.
Oder es sind einfach nur Typen die diese Truppe vergöttern oder sich in ihrem Größenwahn mit ihr verwechseln.

Zu dem Mann von dem du erzählst.Für mich persönlich ist das einfach nur ein echter grosser Bruder.Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Bei einem grossen Bruder kann man jederzeit Schutz suchen, das ist gut zu wissen.Das muss man aber nicht und das ist auch nicht die eigentliche Aufgabe.
Was der Denker denkt, wird der Beweisführer beweisen.
Was der Visionär visoniert, wird der Verwirklicher verwirklichen.

T..

*
#34
12. September 2016, 21:57:10
Nun.

Kommen Raum und Zeit von aussen in uns hinein ?
Oder sind diese beiden letztlich nur Benennungen, für die geschliffenen Brillengläser, durch welche wir die Welt betrachten ?
Da der Thread sich ja um das typische Thema "Ordo ab Chao dreht" - ich stehe für nichts, ich garantiere für nicht, was die Truppe vorhat  :)
Sie sind halt anders.
Alien - Trilogie
Im letzten Film nützt Om sagen auch eben deshalb nichts, weil das Viech noch immer an Bord ist.
Deswegen ich konstatiere - zwischem den Zeitraum der Entwicklung des Hinduismus und dem Zeitraum, wo der Latschenträger aufgetaucht ist .... hat sich auch noch was anderes hier manifestiert.
Denn (soweit ich weiß ?) gibt es im Hinduismus keinen Hinweis auf einen Trittbrettfahrer ?
Dankbar um Berichtigungen.

Macht die Kranken gesund, reinigt die Aussätzigen, weckt die Toten auf, treibt die Teufel aus. Umsonst habt ihr's empfangen, umsonst gebt es auch.

throrthor

*
12. September 2016, 22:14:43 Letzte Bearbeitung: 12. September 2016, 22:23:58 von throrthor
ich hab da eigentlich wirklich keinen Plan

Vielleicht war Atlantis auch nur ein gigantisches Octupusprimatenreich in der Zeit der Dinosaurier und die Darwinisten haben doch recht.In ihrer Realität.

Ich denk mir das eigentlich eher in etwa so

Diese Partie geriet einfach total aus den Fugen.
Die dunkle Seite ging einfach, aber innerhalb der Regeln, viel viel zu weit.
Worauf die helle Seite (aus Notwehr ?!) zu unlauteren Mitteln griff.
Sozusagen ein nichtregelkonformer Evolutionsschub.
Worauf hin wiederrum die dunkle Seite sich genötigt sah ein Versprechen zu brechen, was eigentlich undenkbar ist
und jetzt haben wir den Salat

wie man das wieder gerade biegt weis so richtig keiner
absolute Premiere
alles live hier

Ach du Schreck müssen die Angst haben das sie diesmal gewinnen und sich alles in Nichtexistenz auflöst.
So ein Unsinn
Was der Denker denkt, wird der Beweisführer beweisen.
Was der Visionär visoniert, wird der Verwirklicher verwirklichen.

T..

*
#36
12. September 2016, 22:27:07
Das Schöne an der ganzen Geschichte ist ? - wir werden es mitbekommen :-)
Der Logenbetrieb von Deutschland hat es ausposaunt .... : "10 Tage Vorrat".

Und nun spulen die Maurer halt ihr Program ab.
"Angst ist ein schlechter Berater" meinte doch auch schon der Sekundenkleber :-)
In dem Sinne, so long.
Macht die Kranken gesund, reinigt die Aussätzigen, weckt die Toten auf, treibt die Teufel aus. Umsonst habt ihr's empfangen, umsonst gebt es auch.

LançaIV

*
12. September 2016, 23:27:48 Letzte Bearbeitung: 12. September 2016, 23:34:23 von LançaIV
Schreiben Sie mir doch mal,liest ja sonst keiner mit,ob dieses Zeug,was Sie so zu sich nehmen ,T..,
geraucht-geschnupft-in Pulverform geschluckt oder wie auch immer in Ihren Koerper aufgenommen wird ? Wuerden Sie,ich Bitte darum,den kommerziellen oder "so unter der Hand"-Namen dieses Produktes
mitteilen ?
Denn davon will ich,mit absoluter Sicherheit,nichts haben !

Sie kommen mir aber so was von -holla nochmal-komisch vor,da haette ich weniger um Alien sorgen als einen wie Sie vor sich !

Mit den besten Wuenschen um gute Besserung
                                                                          OCWL   

p.s.: wenn Ihr so weiter macht,dann gehe ich mir so kleine bunte Pillen besorgen,denn ich will ja auch solch einen "bunten Strauß" an Unsinn verbreiten wollen ,so ganz ungeniert und vollkommen entwachsen !

throrthor

*
#38
13. September 2016, 07:49:13
 LançaIV

Die Sache ist doch ganz einfach.

Solch tiefgreifende Überlegungen entstehen durch globale linksrechtsVerbindungen
Man sollte sowieso zu den Himmelsrichtungen wechseln.Das ist objektiver.
So muss der Schuldige also oben oder unten sein.
Oder ist es eher innen oder ausen ?

Aber am Ende führen sie zu handfesten praktischen Ergebnissen:
Ich werd im Garten da hinten nicht mähen, die Brennnesseln reichen für mindestens 3 Wochen und gönn mir statt dessen lieber noch etwas von den Kräutern daneben.

Es gibt so ziemlich alles was man sich vorstellen kann.
Deshalb stellt man sich manche Dinge erst gar nicht vor.
Da geb ich dir recht.


Was der Denker denkt, wird der Beweisführer beweisen.
Was der Visionär visoniert, wird der Verwirklicher verwirklichen.

T..

*
13. September 2016, 08:32:39 Letzte Bearbeitung: 13. September 2016, 09:07:31 von T..
Wie das Zeug heißt ?
Als "Kind" die Lehrerkonferenz zum Abi-Abschluss abgehört und mitgeschnitten, mit selbstgelöteten UKW-Spionen ..etc.
Etwas später folgte dann 7 Jahre lang, lesen, lesen, lesen, Lektüre der Vorsokratiker, dann das übliche, Sokrates, Plato und Aristoteles (soweit ich ihn ertragen könnte), weiter mit den englischen Empiristen (Locke, Hobbes, Hume), schliesslich Leibniz und dann ausführliches Studium von Schopenhauer und Kant. Dann später altes Testament rudimentär, und neues intensiv, und ganz wichtig und elementar - Nag Hammadi !. Schließlich durch die neuen Medien Max Igan, David Icke, Gordon Maxwell, Paramahansa Yogananda, Sri Yuktewar und Lahiri Mahayasa im Versuchsstadium, dann auch intensiv den deutschen/österreichischen Größen der neuen Medien gelauscht (Wagandt, Vogt, Kreissl und viele andere). Nebenbei erfolgreich selbstständig im Rennsportbereich, so, dass ich nicht mehr großartig arbeiten muß.
Dadurch hab ich viel Zeit, und schaue mir halt auch noch so an, wo und wie die Truppe Spuren hinterläßt und hinterlassen hat, oder Hinweise verteilt.
Unten ein Bild vom Mahnmal des letzten großen Rituales, steht in der Normandie. Landung war ja am 6.6. um 6 Uhr, die neue Ordnung der Welt, welches ohne ein höheres Ziel auskommen soll, naja, schaun mer ma  :-)
Ich glaube nicht, dass ich zu denen gehöre, die eine Kindertrompete mit der Posaune der Fama verwechseln - aber ich bin halt schon sehr weit, dass ich eben unter Zuhilfenahme der Methodik der Enthymemata (Verkürzung der Schlüsse) die Einführung und Herleitung von und zu den Schlüssen nicht mehr bemühe.
Ein paar Strassen weiter hier schaut der Stab von Mose als Türgriff heraus. Ich bin noch nicht lange hier - aber keinem der Einheimischen ist das in bis zu 60 Jahren aufgefallen, noch können sie damit was anfangen.  Der Trick ist, bei dem, was alle sehen, zu bemerken, was noch keiner bemerkt hat.
So ist das eben, verborgen in der aller Öffentlichkeit: https://www.youtube.com/watch?v=dezebxPdIZM

Das die Truppe auch durchaus nicht ohne (einen etwas schrägen) Humor ist, zeigt sich hier, Alec Baldwin:
Alex Baldwin --> https://www.youtube.com/watch?v=dezebxPdIZM

Man kann also sagen, dass ich zuviel Realität geraucht, oder halt die Rote Pille genommen habe  :)

"Heiliger Stuhl" heiß es hier immer.
Stuss, im Original steht ?
HOLY SEE
Und für sie, für die Truppe ist die Erde ein (Fracht/Raum-)Schiff (UCC), und wir die Ladung. Siehe unten... eine Bank  ;)
--> https://www.youtube.com/watch?v=o3RYTsz0EmU
--
Und wenn auf diesem Schiff halt noch die Echse herumtobt, dann nützt es nichts, Om zu sagen. :-)


" Die Zeichen aber, die da folgen werden denen, die da glauben, sind die: in meinem Namen werden sie Teufel austreiben, mit neuen Zungen reden, Schlangen vertreiben; und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden; auf die Kranken werden sie die Hände legen, so wird es besser mit ihnen werden"


Macht die Kranken gesund, reinigt die Aussätzigen, weckt die Toten auf, treibt die Teufel aus. Umsonst habt ihr's empfangen, umsonst gebt es auch.

LançaIV

*
13. September 2016, 10:33:02 Letzte Bearbeitung: 13. September 2016, 12:35:51 von LançaIV
Ach so einer sind Sie,T.. .
Dazu kann ich Ihnen mitteilen,daß ich vor ueber 30 Jahren beim Weltbildverlag(Ihnen duerfte die Organisation dahinter gelaeufig sein) mir
so voller Wissens-und Erfahrungsdurst ein Werk des http://de.verschwoerungstheorien.wikia.com/wiki/Aleister_Crowley besorgt habe,
nach dem Lesen dieses,mein Weltbild-veraenderndem, Schriftstueck war mir eines klar:
kaufe nicht jeden Schund,auch wenn es durch die roemisch-katholische Kirche gefoerdert wird !

            HOLY SEE  : ein englischsprachiges Original ? Ihre Nachforschungen beeindrucken mich !

Nur weiter so werter Rennsport-Ren-Tier
(wenn das ein TV-Star ist ,okay-schon etwas viel-abgehalftert,wer sind dann die TV-Stripes ?)

MfG
      OCWL

p.s.: ich halte mich eher an,okay-eventuell scheinbare- Realitaeten fest,und werde mich in Zukunft nicht mehr wundern,wenn
frei nach dieser Logik http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Kann-die-Nase-blind-werden-article18535036.html der Hoer-Akkustiker
zu mir sagen wird,daß ich am rechten Ohr nicht taub,sondern ueberdurchschnittlich blind bin !
Gehe danach wohl Koerner suchen !  Aber Doppelte.

Oh ,ich las gerade http://www.n-tv.de/ticker/Hilaria-und-Alec-Baldwin-erneut-Eltern-geworden-article18626231.html ,
Frauchen wird wohl schnell ihre Schwangerschafts-Stripes verlieren(nu wiss ma wo die Stripes vorzufinden sin).
Als Vornamen Ireland ! Warum nicht Bophuthatswana ? Oder Kiribati ?
Irgendwie ko"s"misch:                         "Wir freuen uns, euch unser neues Baby vorzustellen,..."
Habe noch nie gehoert oder gelesen : "Wir freuen uns, euch unser altes   Baby vorzustellen,... "                               

https://de.wikipedia.org/wiki/Gottfried_Wilhelm_Leibniz
Beim Erwachen hatte ich schon so viele Einfälle, dass der Tag nicht ausreichte, um sie niederzuschreiben.
Der hat sich wohl oft die Kante gegeben.Deshalb diesem zu Ehren der Butterkeks.

p.p.s.: Keine Sorge T..,die Chance ,dass Sie ueber sich hinauswachsen "Ich bin jetzt zwar knapp 50 ..." stehen gut,okay zumindest statistisch ! Jaja,die ewige Sorge um gesellschaftliche Groesse,dagegen sind auch Sie nicht gefeit !
So auf Gott oder Deibel komm raus !

LançaIV

*
13. September 2016, 11:29:07 Letzte Bearbeitung: 13. September 2016, 16:54:48 von LançaIV
Zitat von: throrthor, 13. September 2016, 07:49:13
LançaIV

Die Sache ist doch ganz einfach.

Solch tiefgreifende Überlegungen entstehen durch globale linksrechtsVerbindungen
Man sollte sowieso zu den Himmelsrichtungen wechseln.Das ist objektiver.
So muss der Schuldige also oben oder unten sein.
Oder ist es eher innen oder ausen ?

Aber am Ende führen sie zu handfesten praktischen Ergebnissen:
Ich werd im Garten da hinten nicht mähen, die Brennnesseln reichen für mindestens 3 Wochen und gönn mir statt dessen lieber noch etwas von den Kräutern daneben.

Es gibt so ziemlich alles was man sich vorstellen kann.
Deshalb stellt man sich manche Dinge erst gar nicht vor.
Da geb ich dir recht.


Ist das mit den direktionalen Verbindungen parlamentarisch (Cortes) zu verstehen oder so wie Brainstorm im Cortex ?

Wollen Sie nun eine Antwort darauf geben :
"So muss der Schuldige also oben oder unten sein.Oder ist es eher innen oder ausen ?"
oder Ihnen diese Moeglichkeiten als Antworten-Lebensaufgabe offenlassen ? Die ewige Suche -bis zum letztem Atemzug(Schnappauf)

Und wenn Sie diese Kraeuter nicht alle verzehren und diese mit e-Spirit veredeln ,ja dann haben Sie einen Vielaemterkraeuterschnaps
zur Verfuegung,hilft bestimmt auch gegen jegliche Art von Katar oder Irr-im-Lande !

"Es gibt so ziemlich alles was man sich vorstellen kann.Deshalb stellt man sich manche Dinge erst gar nicht vor.":
Ich stelle mir lieber nicht vor das oben gar nicht oben ist sondern unten und unten nur eine vermeintliche Sichtweise von oben ist,aber von unten her gesehen doch nicht unten ist sondern oben.

Es waere einfach fatal und schrecklich ! Und von zusaetzlicher Links-Rechts-Verquerung gar nicht zu denken !
                                                            ultra-rechts oder ultra-links
Jean Asselborn (* 27. April 1949 in Steinfort, Luxemburg) ist ein luxemburgischer Politiker.

                         Er ist Mitglied der[glow=red,2,300] Lëtzebuerger Sozialistesch Aarbechterpartei (LSAP)
[/glow]
                          NSDAP ausgeschrieben und vermeintliche politische Richtung ?
http://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Luxemburgs-Aussenminister-fordert-EU-Ausschluss-Ungarns-article18625761.html
                              "Einfach" ist die G.U.T.-Endloesung,wohl als praktische Erfahrungsessenz

    Anschluss bis Ausschluss : politisch linke oder rechte Politik ? Throrthor,koennen Sie Aufschluss geben ?

Frueher gab es den Hautfarben-Rassismus ,heutzutage ueberholt durch den Finanz-Rassismus,
dabei Luxemburg,dieser Pleitestaat in den Siebzigern,gut am Finanz-Junktim zwischen der deutschen und schweizerischen Finanzindustrie verdient hat,nicht in den jeweiligen anderen Staaten die Vermoegens-Hausierer und -Kloppertruppen ziehen zu lassen,sondern dieses ueber die Luxemburg-City ,am Kirchberg,geschehen zu lassen !
Mit dieser Einkommensquelle konnten diese auch viele Industriebetriebe anlocken,welche sonst niemals auf die Idee gekommen waeren,die Existenz dieses Zwergenstaates ,in der Groesse eines Landkreises, ueberhaupt zu bemerken !

LançaIV

*
13. September 2016, 11:56:26 Letzte Bearbeitung: 13. September 2016, 12:06:11 von LançaIV
Letzter Schrei,aber kein billiger Couturier-Fummel,sondern basierend auf teuren Schummel :
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/wells-fargo-scheinkonten-skandal-rueckt-banken-ins-zwielicht/14537024.html

Am Ende werden wir noch feststellen muessen : Roberto ist gar nicht Blanco- aber blank !
Und am Ende erschallt es aus den Friedhofsgraebern : https://www.youtube.com/watch?v=hQ8tY0c-s04
Wiederauferstehung der United-Zombie-Nationen,kurz UZO

Und wer ist daran Schuld,an der derzeitigen Situation : Throrthor ,denn "Octupusprimatenreich" fuehrte bei Hillary zu Bewußtlosigkeit,als diese davon hoerte,denn einen primitiven Bill an der Seite reich`t ihr

LançaIV

*
13. September 2016, 14:18:35 Letzte Bearbeitung: 13. September 2016, 14:41:48 von LançaIV
Ein paar Strassen weiter hier schaut der Stab von Mose als Türgriff heraus.
T..,vielleicht soll es gar kein Tuergriff sein,und dieser Exhibitionist heisst gar nicht Mose,sondern Aron !

Wer weiss ? Ich will hier jetzt nicht mit irgendeiner Verschwoerung anfangen !

Ach Kinders,wuerdet Ihr nicht so Ur-komisch erscheinen,ja dann staende noch Uruk-komisch zur Verfuegung ! Hornochsen-Gemeinschaft !

Gans-fil-Aua tut Ihr meinem Zwersch-diesmal ohne Fell,FKK-Urlaub, aba trotzdem !

http://www.overunity.de/2141/drohender-kollaps-finanzcrash-und-weltuntergang-etc/dlattach/attach/16290/image// das hat was mit Annuitaeten-Darlehen zu tun,
denn wo der Pharao seine Toechter anschaffen liess um die Pyramidensteine zu besorgen,musste ein
"neutraler Begriff" fuer Belohnung eruiert werden !

Ich meine diese Maennergesellschafts-Taktik hat sich bis zu unserer Zeit gut gehalten :
         Wuestenrot-auf diese Steine koennen sie bauen und lass die Frauen anschaffen
                             Dass da einige Frauchen fuechsig reagieren koennten is wohl klar,
                             ( solang nicht Stuten-bissig)

T..

*
#44
13. September 2016, 21:29:15
Lancia.
Ich lasse den homo sapiens mal raus - den gibt es leider noch nicht, entgegen allgemeinen Mainstreambehauptungen.
Nennen wir die aktuelle Stufe, nennen wir ihn "homo erectus" - der Mensch mit Rückgrad, aufrecht.
Ist das die einzige Spezies hier aktuell ?
Nein - es existiert noch eine zweite.
Die Demarkationsline läuft mitnmang.
Es ist die Linie zwischen dem homo erectus, und dem homo fernsehcus.
Es ist natürlich ein guter Ort , deinen -mit Verlaub- geistigen Dünnschiss hier anzubieten.
Die Quellen der Ergüsse führen dann eben auch zu solch Kalamitäten - doch nicht vergessen, wie schon gesagt:
verwechsle die Kindertrompete nicht mit der Posaune der Fama.
Und das war jetzt das letzte Statement zu deinen chronischen Flatulenzen.
Macht die Kranken gesund, reinigt die Aussätzigen, weckt die Toten auf, treibt die Teufel aus. Umsonst habt ihr's empfangen, umsonst gebt es auch.