Login

* Statistic


  • *Beiträge gesamt: 40911
  • *Themen gesamt: 2084
  • *Heute online: 5
  • *Am meisten online: 201
    (27. Jun. 2012, 22:37:38)
  • *Mitglieder: 0
  • *Gäste: 2
  • *Gesamt: 2

22./23.10.2011 neue Energietechniken und Gesellschaftsstrukturen Sachsen-Anhalt

Erstellt von paule303, 23. August 2011, 11:41:13

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

paule303

*
23. August 2011, 11:41:13
http://messe.neudeutschland.net/index.php/startseite.html
leider noch nicht sonderlich viele Infos.

prato_braun

*
#1
20. Oktober 2011, 00:52:21
Ich werde wahscheinlich hinfahren. Kommt noch jemand, mit dem man zusammen einen Kaffee auf die FE schlürfen könnte? ;)

paule303

*
#2
14. November 2011, 12:58:45
ich war auch da und mein resümee ist sehr postiv. Allerdings fehle es an freieEnergie Fachleuten!

paul1234

*
#3
02. April 2012, 08:32:11
mitmachen wollen u. aus dem mitteldeutschen Raum kommen

aundj

*
#4
17. Mai 2012, 08:27:10
Hi Paule1234,

was bedeutet "Mitteldeutscher Raum" ? :)

Gruss
"Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt. Und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden." Horst Seehofer

freidenker92

*
#5
17. Mai 2012, 10:21:57
Ich verfolge die Videos von Neudeutschland schon seit letztem Jahr.
Von allen alternativen Projekten von denen ich bislang gehört habe schient dass das Beste zu sein. Sie hatten mal einen Tag der offenen Tür, ich war jedoch leider nicht da.
Ich habe jetzt einen Brief dort hin geschrieben um bestimmte Fragen, die ich noch habe, zu klären.
Eine Antwort habe ich noch nicht. Es dauert allerdings auch per Emil recht lange bis man von dort eine Antwort bekommt.
Offenbar geht dort alles drunter und drüber oder es sind einfach zu wenige Leute dort.
Ich hoffe das Beste, denn passieren muss irgendwas.

Jumper

*
17. Mai 2012, 14:35:45 Letzte Bearbeitung: 17. Mai 2012, 15:15:19 von jumper
tach leute

die idee ist ok!  die rechtlichen gegebenheiten vorhanden, um sich eine autarke gruppe mit allen drum und dran aufzubauen. die tipps die auf der webseite gegeben sind sehr nützlich, obwohl nicht nachprüfbar inwieweit BRD möchtegern "behörden", da mitspielen.


nur würde ich euch bitten den macher des ganzen etwas kritischer unter die lupe zu nehmen. ich sag es frank und frei, für mich schimmert da wieder ein kleiner schickelgruber durch, wenn er seine lichten momente hat und sich nicht verstellt.

so wie es ausschaut kann den keiner in dieser organisation überprüfen. alles läuft über den, jeder muss da erstmal nachfragen wenn was ist. anerkennung gibt es wenn du ackern kannst (arbeiten), ansonsten kommt die blitzbirne auf die glorreiche aussage "gott oder die natur füttert keine sozialschmarotzer durch". wenn der einfallspinsel sich genauer bei mutter natur informiert hätte, würde er z.b. auf das kuckucksei aufmerksam werden.

ansonsten habe ich bei leuten deren horizont so begrenzt ist, das sie wieder anfangen zu urteilen wer was wert ist und wer nicht, wenig vertrauen. umgekehrt wird ein schuh daraus, mutter natur füttert jeden durch!! es kann jedermanns bedürfnisse decken, nur nicht dessen gier. gab dochmal sonen spruch von den genagelten "„seht die vögel des himmels an: sie säen nicht und ernten nicht, sie sammeln auch nicht in die scheunen, und euer himmlischer vater ernährt sie doch."

hier hat der intelligenzbolzen das mit den schmarotzer gesagt, weiß bloss nicht an welcher stelle.

http://www.youtube.com/all_comments?v=6Wd-93nuo7U&page=1

nachtrag, bei teil 3 ab 00:06:30 gehts los. weia, wie einfältig ist das denn?

eine tolerante und leistungsfähige gesellschaft muss auch akzeptieren können, das es nunmal leute gibt, die eben nur abhängen wollen und zu nichts bock haben. abgesehen von den jenigen, die eh durch die heutigen gesellschaftlichen  verhältnisse kaputt sind (alkohol und andere drogen) oder unerfahrene jugendliche die auf kkonfrontation aus sind.

es geht nur FREIWILLIG , kooperativ, ehrlich und transparent. oder eine zeitlang durch gewalt und unterdrückung oder durch  hirnwäsche und lügen/betrügen. können wir uns ja aussuchen!! (meine meinung).

lg
-------
jumper

Jumper

*
#7
17. Mai 2012, 14:50:25
Zitat von: aundj, 17. Mai 2012, 08:27:10
Hi Paule1234,

was bedeutet "Mitteldeutscher Raum" ? :)

Gruss



na  bei den ossis halt (hr,hr)...;-))

freidenker92

*
#8
17. Mai 2012, 15:53:03
Naja, er sagt dass das Geld für ein BGE jemand anders erarbeiten muss. Das stimmt doch.
Die ganzen Zinsen, die übrigens die meisten zahlen und nur die wenigsten bekommen, müssen auch von der Realwirtschaft erarbeitet werden. Der Typ will ein Schuld und Zinsloses Geldsystem einführen und dann hat er recht. Das Geld muss dann jemand anders erarbeiten. Es kann ja nicht als Kredit aufgenommen werden.

Ausserdem glaube ich nicht das es Menschen gibt die als einziges Lebensziel das Nichtstun haben. Jeder will auf irgendwas zurückblicken das er getan hat. Nur, du kriegst von diesem System so in die Fresse das du irgendwann nicht mehr weitermachst, weil es eh sinnlos ist. Der Typ sagt das man nur 3 Stunden arbeiten müsste um seinen Bedarf zu decken. Wenn ich nur 3 Stunden für den gleichen Lebensstandard arbeiten muss und sonst machen kann was ich will und keine weiteren Abgaben habe, dann finde ich das in Ordnung.

paule303

*
#9
17. Mai 2012, 23:10:32
Man sollte einfach mal dort paar Wochen Probeleben. Wenn ich 3h Arbeiten muss und dann habe ich Essen und eine warme Bude mit Strom durch Freieenergie, dann ist das Konzept von Peter Fitzek in Ordnung. Man engagiert sich dann auch automatisch für die Allgemeinheit. Eine weitere Alternative wäre vielleicht das Leben in Ökodörfern. (Sieben Linden, Tamera, Damanhur) -->hab ich auch ein youtube video  vor paar Tagen gepostet. In solchen Dörfern lassen sich auch leichter FreieEnergie Projekte verwirklichen, als wenn wir alle alleine in unseren Garagen verschimmeln.

Jumper

*
#10
18. Mai 2012, 23:36:13
also leute überlegt dochmal, warum muss euch irgendwer vorschreiben wie lange ihr pro tag arbeiten müsst? ich habe bei interressanten projekten manchmal sogar das schlafen vergessen, so verging die zeit.

und ja @freidenker92, selbstverständlich muss alle erarbeitet werden, aber bitte nicht das GELD das noch nie irgendeinen wert hatte, sondern produkte und dienstleistungen. falls fragen auftauchen, bitte diesen vortrag AUSWENDIG lernen. einfacher, deutlicher und ausführlicher hat noch NIE irgend jemand den menschen erklärt wie wir mit den bunten zetterln die NUR die gelddruckmaschinen besitzer ausgeben dürfen, seit jahrhunderten beschissen werden.

http://www.youtube.com/watch?v=KPnrV_ZnPA4&feature=related

ich bin allerdings felsenfest davon überzeugt, das der hörmann genau von den vorgeschickt wird, die er anprangert. NIEMAND tritt ausgerechnet im systemsender das erste und auch noch bei beckmann auf, mit diesen thema, wenns nicht gewollt ist.

das hat alles der fitzek entweder nicht begriffen oder er weiß bescheid und ist nen kontroll-phreak wie wir schon etliche male hatten. nein danke.

Lg
------
jumper

freidenker92

*
19. Mai 2012, 07:48:45 Letzte Bearbeitung: 19. Mai 2012, 07:52:23 von freidenker92
Zitat von: jumper, 18. Mai 2012, 23:36:13
also leute überlegt dochmal, warum muss euch irgendwer vorschreiben wie lange ihr pro tag arbeiten müsst?

Es schreibt dir niemand vor wie lange du Arbeiten musst. Schon im alten System nicht. Dazu musst du nur genug Geld haben, schon schreibt dir niemand mehr etwas vor. So einfach ist das. Und da Besitz ja auch bei Neu Deutschland erlaubt zu sein scheint ginge das das wohl auch. Der Unterschied ist nur der, was machste wenn du keine Millionen geerbt hast und wirklich arbeiten musst? Im jetzigen System ist es kaum mehr möglich überhaupt mir ehrlicher Arbeit soviel Geld zu verdienen das du halbwegs selbstbestimmt leben kannst. Da darfst du schon keine eigene Meinung mehr haben.

Zitatich habe bei interressanten projekten manchmal sogar das schlafen vergessen, so verging die zeit.

Wir reden aneinander vorbei.

Zitatund ja @freidenker92, selbstverständlich muss alle erarbeitet werden, aber bitte nicht das GELD das noch nie irgendeinen wert hatte, sondern produkte und dienstleistungen.


Klar, aber nach welchen Masstäben willst du diese Produkte / Dienstleistungen verteilen?
Derjenige der DAS entscheidet ist der Machthaber. Jetzt kannst du zumindest vom Prinzip her noch mit Geld Produkte / Dienstleistungen erwerben. Ohne Geld bist auf das Wohlwollen anderer angewiesen.
Macht durch Hilfe. Schon mal gehört?
(Youtube Link)
Youtube funzt hier grad nicht, sage ich später was zu...

Zitatich bin allerdings felsenfest davon überzeugt, das der hörmann genau von den vorgeschickt wird, die er anprangert.


Klar! Das sagt Fitzek doch auch. Schau mal auf seiner Seite unter "erhellende Videos"

paule303

*
#12
19. Mai 2012, 10:07:46
eigene Kommune gründen und die Regeln selbst festlegen. Wo findet man Leute die an solchen Gemeinschaften interessiert sind?

Jumper

*
#13
20. Mai 2012, 16:52:56
Zitat von: paule303, 19. Mai 2012, 10:07:46
eigene Kommune gründen und die Regeln selbst festlegen. Wo findet man Leute die an solchen Gemeinschaften interessiert sind?


du musst selbst aktiv werden das ist das beste!

lg
-----
jumper

Jumper

*
20. Mai 2012, 17:17:14 Letzte Bearbeitung: 20. Mai 2012, 18:18:59 von jumper
Zitat von: freidenker92, 19. Mai 2012, 07:48:45

Es schreibt dir niemand vor wie lange du Arbeiten musst. Schon im alten System nicht. Dazu musst du nur genug Geld haben, schon schreibt dir niemand mehr etwas vor. So einfach ist das. Und da Besitz ja auch bei Neu Deutschland erlaubt zu sein scheint ginge das das wohl auch. Der Unterschied ist nur der, was machste wenn du keine Millionen geerbt hast und wirklich arbeiten musst? Im jetzigen System ist es kaum mehr möglich überhaupt mir ehrlicher Arbeit soviel Geld zu verdienen das du halbwegs selbstbestimmt leben kannst. Da darfst du schon keine eigene Meinung mehr haben.

Wir reden aneinander vorbei.

Klar, aber nach welchen Masstäben willst du diese Produkte / Dienstleistungen verteilen?
Derjenige der DAS entscheidet ist der Machthaber. Jetzt kannst du zumindest vom Prinzip her noch mit Geld Produkte / Dienstleistungen erwerben. Ohne Geld bist auf das Wohlwollen anderer angewiesen.
Macht durch Hilfe. Schon mal gehört?
(Youtube Link)
Youtube funzt hier grad nicht, sage ich später was zu...

Klar! Das sagt Fitzek doch auch. Schau mal auf seiner Seite unter "erhellende Videos"



ZitatYoutube funzt hier grad nicht, sage ich später was zu...


ja, schau dir erstmal den vortrag von hörmann an, vorher reden wir wirklich aneinander vorbei. es muss erstmal der imaginere schalter im hirn einrasten und verstanden werden, wie wertlos und überflüssig geld auf der eine seite und die immense produktionsmöglichkeiten durch moderne maschinen und roboter HEUTE auf der anderen seite, GETRENNT voneinander behandelt werden müssen.

das hörmann eine verschlagene raxxe ist des die bänker vorschicken, (weil sie die hosen jetzt schon gestrichen voll haben), ist einerlei. immerhin tut uns hörmann den gefallen und erklärt in einfachen worten, für jeden verständlich, den unglaublichen BETRUG an der menschheit seit jahrhunderten!! warum er aber so dämlich ist (sonst macht er ja nen intelligenten eindruck), und ausgerechnet im selben refarat (und auch sonst) ausgerechnet die bankster zum kontrolleur und "coach" des neuen werte-systems vorschlägt, ist mir ein rätsel, gewollt?! k.a. da bin ich allerdings sofort darüber gestolpert.

allerdings das sollte man genau verstanden haben wie gefährlich und sinnlos "wertesysteme" sind die monopolistisch ausgegeben werden. dann kan man sich hinsetzen und über gesellschaftliche lösungen reden. die rattenfänger von hameln haben wir schon, da brauchts keine neuen feudalherren bzw. monarchen oder diktatoren, auch wenns hübsch verpackt ist!

aber jeder wie er möchte, ich bin da eher skeptisch was "neu"deutschland anbetrifft. so neu ist das alles gar nicht. und im übrigen, (wer im glashaus sitzt). könnte man fitzeks filme genauso mit anderen entsprechenden untertiteln versehen!! der "schmarotzer" film hat da reichlich ansätze, da hat er ein wenig seine wahre gesinnung gezeigt...;-)

aber ich finde ihn trotzdem in ordnung, immerhin tut er aktiv was, allerdings sollte er seine motivation der sache gegenüber mal überprüfen.

lg
-----
jumper