Cookie-Gesetz

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste auf overunity.de . Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr Infos hier:
http://www.overunity.de/6/privatsphaere-bedingungen-und-regelungen-privacy-policy/
Falls SIe sich nicht damit einverstanden erklären, verlassen Sie jetzt bitte diese Webseite. Danke für Ihr Verständnis

Amazon Warehouse Deals nochmal 15 % Reduziert ! Super Sparen beim Einkauf auf Amazon.de ! Jetzt zuschlagen für Eure Weihnachtsgeschenke !

* Persönliches

BatterieRefresher

LEDTVforSale

Strom-Preis

Heatpipe

Turtur Buch

Endlose Energie

Raumenergie

Ewige Energie

Neues FE Buch

Freie-Energie-Buch

Gravitation

OverUnity Buch

overunity principles book

movieclipsfree

movie clips free

Produkte

Statistic

  • *Benutzer gesamt: 10944
  • *Letzter: sim2409

  • *Beiträge gesamt: 40902
  • *Themen gesamt: 2083
  • *Heute online: 30
  • *Am meisten online: 201
(27. Juni 2012, 22:37:38 Nachmittag)
  • *Benutzer: 1
  • *Gäste: 21
  • *Gesamt: 22

Autor Thema: Skalarwellen freie Energie  (Gelesen 11329 mal)

Offline TelefonButler

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
Skalarwellen freie Energie
« am: 31. Oktober 2010, 08:09:15 Vormittag »
Gestern war ich auf einem runden Geburtstag eingeladen. Um den Tisch fanden sich fast nur Menschen, die sich mit spirituellen Themen beschäftigen. Es ging um das Thema Zeit und die Grundfrequenz der Erde. Der Tag hat aktuell keine 24 Stunden mehr, sondern nur 16 so der Tenor. Man sprach von Wellen und weniger von Frequenzen.
Mich hat inspiriert die Verbindung zu denSkalawellen zu finden. Im Netz wurde ich fündig. Eine Serie von Videos die aufzeigt was und wie Skalarwellen wirken. Nun gut ... etwas Grundwissen der Physik oder der Elektrotechnik sollte man schon haben, aber auch der Laie versteht mit etwas gutem Willen um was es sich handelt und wie Wissenschaftler gewisse Dinge einfach ausblenden, wenn diese nicht komplett erklärbar sind. Der Vortrag kommt am Schluss zur Biologie und letztendlich zum Leben. Zellen müssen auch auf irgendeiner Weise miteinander kommunizieren. Die Vermutung ist, dass es sich um Skalarwellen handelt, nicht um die bekannten und erforschten Hertzwellen. Tinitus ist keine Krankheit sondern womöglich eine besondere Gabe um gewisse Wellenbereiche zu hören, die der "Gesunde" nicht aufnehmen kann .

http://www.youtube.com/watch?v=eB_HsLke4Vo&feature=related
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2010, 08:11:28 Vormittag von TelefonButler »
Ziel: Konstruktion und Bau einer Wärmequelle für eine Heizung. Homeheating. Möglichst mit eigener Stromversorgung.
Status: Anfänger mit techn. Ausbildung. Werkstatt gut ausgestattet.
Kreativität: Von Vater und Großvater übernommen
Mut für neue Wege: unerschöpflich
Lebensmotto: Immer JA sagen und mit anderen Teilen.

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Skalarwellen freie Energie
« am: 31. Oktober 2010, 08:09:15 Vormittag »

Offline Pese

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2389
    • Freie Energie  Links Kurse Hilfen ...
Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #1 am: 31. Oktober 2010, 12:06:10 Nachmittag »
Tinnitus?
Hört da nicht jeder mensch das auf einer anderen
frequenz?

Mal mit Frequenzgenerator (oder Piano) mal
Überlagerung das herausfinden und vergleichen

Müsst ja einfach sein die eigene gehörte
(Tinnitus-)Frequenz so festzustellen und im
Forum (oder PM) zu vergleichen
TIPP zum "googeln": - suchwort pesetrier -  ohne ""
bringt zum Teil das was sonst an "x-ter" Stelle versteckt ist.
http://gpese.stormloader.com/pictures/  NEU  28.5 BILDER
http://alt-nrg.de/pppp/index.html          . 
http://alt-nrg.de/pppp/000_start.html  Desk-Starter
http://www.sacred-texts.com/download.htm
http://alt-nrg.de/pese/desk.html             Desk-HILFE  15,7


Offline peterST

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #2 am: 01. November 2010, 17:14:38 Nachmittag »
Hi TelefonButler !

Tausend Dank für diesen Video-Hinweis.
Wenn so ein Uni-Prof  sich mit Tesla beschäftigt bleibt uns
nur dass Staunen mit offen Mund.
Wir suchen jahrelang nach einer Erklärung, er zeigt es uns
in 10x10min Video.
 So möchte man gleich wieder in die Schule gehen.
Auf jeden fall: für alle Tesla-Fans „ MUST SEE !!! „

Peter

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #2 am: 01. November 2010, 17:14:38 Nachmittag »
gesponsorter Link:


Offline Wade

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 866
Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #3 am: 02. November 2010, 00:59:15 Vormittag »
Alter Schwede, das is echt der hammer...
schließe mich peterST an, das ist echt ein MUST SEE! Und das nicht nur für Tesla-Fans!

Echt wahnsinn wie einleuchtend er das mit den Wellen rüber bringt und die Experimente darlegt! Es ist eigentlich alles so einfach, so klar dass es schwer fällt zu verstehen warum viele Wissenschaftler das nicht sehen...
hätte ich mehr Mathe&Physik studiert, wäre das warscheinlich nen Gebiet wo ich weitermachen würde, das ist die Zukunft.


Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #3 am: 02. November 2010, 00:59:15 Vormittag »

Offline resiarg

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #4 am: 02. November 2010, 10:24:23 Vormittag »
Hallo!
Super!!
Das gibt Wasser auf die Mühlen der Wünschelrutengänger.
Danke
resiarg

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #4 am: 02. November 2010, 10:24:23 Vormittag »
gesponsorter Link:


Offline haithar

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 361
Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #5 am: 02. November 2010, 16:51:27 Nachmittag »
"Die Spulengeometrie ist für die Wellenlänge verantwortlich, können wir alles nicht nachprüfen." Das wäre aber gerade wichtig, denn bei allen bekannten Wellen ist ja die Frequenz eben fest mit der Wellenlänge verknüpft. Wenn die Wellenlänge aber bei Skalarwellen bei allen Frequenzen konstant wäre, wäre dies ein Nachweis.
Leider zu wenig Fakten und Experimente im Vortrag um genaueres sagen zu können, dafür viele Anekdoten wie es damals bei Tesla und Kelvin nun gewesen sein könnte. Auch das Beispiel, dass Transversalelektromagnetische Wellen (TEM) ja eigentlich Longitudinalwellen sind ist Quatsch. Natürlich bewegen sich die Felder longitudinal weg, aber die Feldvektoren stehen eben transversal (Poyntingvektor).
Nach dem 5. Teil kann ich noch nicht beurteilen was dort dran ist. Das Experiment mit Sende und Empfängerkugel ist natürlich eindrucksvoll, aber aufgrund mangelnden Wissens kann ich nicht beurteilen, ob dies nun wider der 'alten' Physik ist oder nicht.

Schaue wenn ich Zeit hab weiter.

Offline Helmut

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1137
  • ~Roling home~
Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #6 am: 02. November 2010, 18:02:32 Nachmittag »
"Die Spulengeometrie ist für die Wellenlänge verantwortlich, können wir alles nicht nachprüfen." Das wäre aber gerade wichtig, denn bei allen bekannten Wellen ist ja die Frequenz eben fest mit der Wellenlänge verknüpft. Wenn die Wellenlänge aber bei Skalarwellen bei allen Frequenzen konstant wäre, wäre dies ein Nachweis.
Leider zu wenig Fakten und Experimente im Vortrag um genaueres sagen zu können, dafür viele Anekdoten wie es damals bei Tesla und Kelvin nun gewesen sein könnte. Auch das Beispiel, dass Transversalelektromagnetische Wellen (TEM) ja eigentlich Longitudinalwellen sind ist Quatsch. Natürlich bewegen sich die Felder longitudinal weg, aber die Feldvektoren stehen eben transversal (Poyntingvektor).
Nach dem 5. Teil kann ich noch nicht beurteilen was dort dran ist. Das Experiment mit Sende und Empfängerkugel ist natürlich eindrucksvoll, aber aufgrund mangelnden Wissens kann ich nicht beurteilen, ob dies nun wider der 'alten' Physik ist oder nicht.

Schaue wenn ich Zeit hab weiter.

Vor etwa 14 Jahren hatte ich einen Bekannten in der Tchechei besucht und mich dort einige Zeit aufgehalten. Natürlich haben wir dort über dies und das geplaudert und natürlich auch über das teure Kabelfernsehen dort.
Mein Bekannter meinte, das er das Kabelfernsehen mit seiner Antenne vom Dach aus abzapfen würde. Da habe ich ihm natürlich spontan den Vogel gezeigt, wie man das hie mal gerne tut, wenn etwas unglaubwürdiges behauptet wird.
Aber, er sollte mir den Beweis nicht schuldig bleiben. Er zeigte mir am Tag darauf die besagte Antenne und anhand der Antennenkabel konnte ich selber nachprüfen, das nur und ausschließlich diese Antenne den Empfang des Kabelfernsehens möglich machte. Da mein Bekannter alsbald für die NSA in den Kosovo reisen musste, drängte ich ihn, mir die Antenne über ein zwei Wochen auszuleihen, damit ich versuchen konnte, hier in Deutschland auf Programmsuche zu gehen. So kam es dann auch, das ich die Antenne auf dem Heimweg mit im Zug hatte. Die Antenne ansich war schon optisch ein UNIKUM. Sie sah echt so aus, wie von Daniel Düsentrieb persönlich erfunden.
Von der Siluette her , wie ein Spitzer Kegel. Und im Aufbau so, als hätte man runde ,tellerähnliche Scheiben ( aus Aluminium) auf einem Stab aufgespießt, Die Größte zuerst und dann 5,6 Stück , immer kleiner werdend. Das Ding war sehr Professionell aufgebaut. Die Aluteller waren richtige Druckgussteile. und am Baum war eine Klemmschelle, wie man das so an den alten UHF/VHF Antennen gewohnt war. Dazu gab es noch eine kleine Box (Frequenzkonverter??) und ein Steckernetzteil.
Leider funktionierte das Teil bei mir zuhause nicht.  Als ich das Gerät nach einigen Wochen wieder zurückbrachte, traf ich auch den Erfinder dieser Gerätschaft bei einem Meeting in Prag . Leider sprach er nur Tschechisch und Russisch und die anderen Anwesenden waren nicht in der Lage, mit dem vorhandenen Wortschatz die technischen Aspekte in Englisch oder Deutsch auszudrücken.
Ich will mit dieser Geschichte zum Ausdruck bringen, das wir hier in DE , wie auf einer Insel leben.
Die Medien lassen uns denken, wir ( Das Volk der Dichter und Denker )wüssten über alles Neue umgehend Bescheid. Aber das ist nur Blendwerk.
In Wirklichkeit sind wir isoliert und vom Fortschritt abgekoppelt.
Alles, was wir haben wollen, müssen wir neu erschaffen.
Helmut
In der Ruhe  liegt die Kraft.

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #6 am: 02. November 2010, 18:02:32 Nachmittag »
gesponsorter Link:


Offline haithar

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 361
Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #7 am: 02. November 2010, 21:06:33 Nachmittag »
Kann ja sogar sein, dass er Recht hat. Der Vortrag ist aber meiner Meinung nach nicht so der Oberhammer. Da sind die von Herrn Turtur schon weitaus besser und präziser.

Offline pmdmbuster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 471
  • Bremsleder
Antw:Skalarwellen freie Energie
« Antwort #8 am: 11. November 2010, 17:47:42 Nachmittag »
http://www.k-meyl.de/xt_shop/index.php?cat=c5_Hardware.html&XTCsid=3a3a594196dea6f5bc282d97365056f2


Natürlich könnte man diesen Bausatz kaufen.
Ich glaube sogar daß die LEDS leuchten.

Hf-Technik war schon immer für mich verwunderlich.

Alles über 10 MHz,... man ... da gibt es Effekte.

Kaum hast du einen anderen Massepunkt angelegt ...
Hf-Techniker Witz NR. 2567:
Alle Verstärker schwingen nur der Oszillator nicht.




Soviel mir bekannt ist hat sich die Hochschule Furtwangen schon von
Meyls Skalaren distanziert.
Aber seine Energietechnik Vorlesungen darf er natürlich noch halten.
Gehts da nur um MOSFET's  und Brushless BLDC Motoren ??
« Letzte Änderung: 11. November 2010, 17:54:00 Nachmittag von pmdmbuster »
Wie weit ist es bis zum Trogoautoegokraten.

Moderatorenschinder
antiker Gedankenklops
Simulationsesoteriker in Warteschlange

Offline sergirafael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 535
  • Achtsamkeit & Vocus dem Moment zeigt Wirklichkeit
    • www.multimediaelektronik.ch
Re: Skalarwellen freie Energie
« Antwort #9 am: 15. Februar 2016, 21:01:51 Nachmittag »
Skalarwellen die unterhalb von 0.1 Herz erzeugt werden, durchdringen Gestein Magma. Es sind im   Energiebereich von Gravitation und Raumwellen. Werden Skalarwellen Empfängerschwingkreise inbetriebgenommen ist von Beachtung, das sich innerhalb des Zwischenraumes des Menschlichen Bewusstseins "verletzt wird".

Um Longitudinal wie Skalarwellen in einem Empfängerschwinkreis in Elektrische Energie zu wandeln, muss innerhalb des Schwingkreises eine verletzung des Raumdichte vorgenommen werden. 


z. B. Wie wenn man zwei Dauermagnete von Norpol zu Norpol zusammenpresst und mit 500 Windungen Installationsdraht 90° Umwickelt, dabei genügt ein geringes drittes Erregerfeld um diese "Skalarwellen" zu "messen", zu "beobachten" oder zu "absorbieren".

Nachbauplan http://rexresearch.com/bediniscalar/bediniscalar.htm

Wichtig ist das sich diese Elektromagnetische Welle nicht abschnürrt, diese muss innerhalb des erzeugenden Raumes eng wie möglich an den Biffilaren Drähten vorherschen, empfängerschwingkreise von Kristallradios Langspuen Kondensatoren welche die Langspule umgarnt ect können als Vorgabe in betracht gezogen werden.

Skalarwellen enthalten ein enormes Zerstörungpotential, dieses Zerstörungspotenial wird vom Militär bewusst eingesetzt, um Stürme oder Erdbeben zu generieren.

« Letzte Änderung: 15. Februar 2016, 21:09:24 Nachmittag von sergirafael »
Achtsamkeit der Vorstellung der Gegenwart,
diese Wirklichkeit wird zu Gedanken.
Achte sich der Gedanken sie werden zu Worten,
Achtsamkeit gilt der gesprochenen Worte sie werden zu Taten,
Achtung vor deinen Taten sie werden zur Gewohnheit,
Achte dich der Gewohnheiten Sie werden zum Charakter,
Achtsamkeit dem Charakter er wird zu deiner Persönlichkeit.

Offline LASSYLES

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 873
Re: Skalarwellen freie Energie
« Antwort #10 am: 15. Februar 2016, 21:19:27 Nachmittag »
Vollkommen richtig,
innerhalb so einem Feld möchte ich mich nicht aufhalten (Raumzeitspalte)
Dsbzgl. wurde ja schon Experimente unternommen (Mountak Stuhl) Philadelphia Experimente.

Was du hier aber beschreibst, ist das Floyd Sweet System (VTA).

Gruß LASSYLES


Offline sergirafael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 535
  • Achtsamkeit & Vocus dem Moment zeigt Wirklichkeit
    • www.multimediaelektronik.ch
Re: Skalarwellen freie Energie
« Antwort #11 am: 15. Februar 2016, 22:01:17 Nachmittag »
Hast du dich bereits schon aufgehalten. Ob Bedini nun seine Scalarwellenempfänger von Sweet nachbaute oder ob er selbst auf die Idee gekommen ist kann ich nicht sagen, jedoch ist Bedini schon vor der Zeit von Sweet mit dem Patent gekommen:

http://rexresearch.com/bediniscalar/bediniscalar.htm

Sweet selbst benütze Magnete die von Norpol zu Nordpol gepresst wurden welche er jedoch umagnetisierte.

www.rexresearch.com/sweet3/sweet3.htm
Achtsamkeit der Vorstellung der Gegenwart,
diese Wirklichkeit wird zu Gedanken.
Achte sich der Gedanken sie werden zu Worten,
Achtsamkeit gilt der gesprochenen Worte sie werden zu Taten,
Achtung vor deinen Taten sie werden zur Gewohnheit,
Achte dich der Gewohnheiten Sie werden zum Charakter,
Achtsamkeit dem Charakter er wird zu deiner Persönlichkeit.

Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3250
Re: Skalarwellen freie Energie
« Antwort #12 am: 18. Februar 2016, 23:58:24 Nachmittag »
                              Phantom-Schutz-Schild welcher Art und Weise ?
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/astronomie-sonne-zerfetzt-asteroiden-a-1078063.html

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: Skalarwellen freie Energie
« Antwort #12 am: 18. Februar 2016, 23:58:24 Nachmittag »

Offline sergirafael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 535
  • Achtsamkeit & Vocus dem Moment zeigt Wirklichkeit
    • www.multimediaelektronik.ch
Re: Skalarwellen freie Energie
« Antwort #13 am: 25. Februar 2016, 22:04:19 Nachmittag »
Nach meiner Betrachtungsweise hat sich in der Massenformel einen gravierenden Fehler eingeschlichen, Massenhaufen können sich gegenseitig nicht nur anziehen, sie können sich durch die Raumstauchung auch gegenseitig bei Annäherung wieder Abstossen.
Achtsamkeit der Vorstellung der Gegenwart,
diese Wirklichkeit wird zu Gedanken.
Achte sich der Gedanken sie werden zu Worten,
Achtsamkeit gilt der gesprochenen Worte sie werden zu Taten,
Achtung vor deinen Taten sie werden zur Gewohnheit,
Achte dich der Gewohnheiten Sie werden zum Charakter,
Achtsamkeit dem Charakter er wird zu deiner Persönlichkeit.

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: Skalarwellen freie Energie
« Antwort #13 am: 25. Februar 2016, 22:04:19 Nachmittag »

 

Teilt und Bookmarkt bitte diese Seite hiermit

Bitte Teilt / Shared dieses Topic bei:


Suche auf Ebay