Cookie-Gesetz

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste auf overunity.de . Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr Infos hier:
http://www.overunity.de/6/privatsphaere-bedingungen-und-regelungen-privacy-policy/
Falls SIe sich nicht damit einverstanden erklären, verlassen Sie jetzt bitte diese Webseite. Danke für Ihr Verständnis

Amazon Warehouse Deals nochmal 15 % Reduziert ! Super Sparen beim Einkauf auf Amazon.de ! Jetzt zuschlagen für Eure Weihnachtsgeschenke !

* Persönliches

BatterieRefresher

LEDTVforSale

Strom-Preis

Heatpipe

Turtur Buch

Endlose Energie

Raumenergie

Ewige Energie

Neues FE Buch

Freie-Energie-Buch

Gravitation

OverUnity Buch

overunity principles book

movieclipsfree

movie clips free

Produkte

Statistic

  • *Benutzer gesamt: 10944
  • *Letzter: sim2409

  • *Beiträge gesamt: 40908
  • *Themen gesamt: 2084
  • *Heute online: 27
  • *Am meisten online: 201
(27. Juni 2012, 22:37:38 Nachmittag)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 21
  • *Gesamt: 21

Autor Thema: Keshefoundation  (Gelesen 9577 mal)

Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3250
Keshefoundation
« am: 31. Mai 2010, 01:27:33 Vormittag »
http://www.keshetechnologies.com/home.html

Ob und/bzw. wann solche Technologien erhaeltlich sein werden
ist noch unbekannt,
ein 3-5 KW Generator fuer projektierte 200 Euros (bei Massenproduktion,peswiki-interview) waere aber wohl fuer viele
Verbraucher ein kaufargument
http://pesn.com/2009/07/23/9501555_Keshe_space_exploration_energy/
"and last for 20-30 years" ! 8)

MfG
     CdL
« Letzte Änderung: 31. Mai 2010, 01:32:57 Vormittag von LançaIV »

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Keshefoundation
« am: 31. Mai 2010, 01:27:33 Vormittag »

Offline Pese

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2389
    • Freie Energie  Links Kurse Hilfen ...
Antw:Keshefoundation
« Antwort #1 am: 31. Mai 2010, 10:01:34 Vormittag »
Das sehe ich etwas kritisch, was das "Bottle- Experiment" betrifft.
Ich hätte DIES gerne gesehen in einer Glas-Flasche, beider ich
sicherer sein kann, dass keine "statischen" Aufladungen der
"Einweg-Flasche" durch Reibung und Bewegung zustandekommen.
G Pese
TIPP zum "googeln": - suchwort pesetrier -  ohne ""
bringt zum Teil das was sonst an "x-ter" Stelle versteckt ist.
http://gpese.stormloader.com/pictures/  NEU  28.5 BILDER
http://alt-nrg.de/pppp/index.html          . 
http://alt-nrg.de/pppp/000_start.html  Desk-Starter
http://www.sacred-texts.com/download.htm
http://alt-nrg.de/pese/desk.html             Desk-HILFE  15,7


Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3250
Antw:Keshefoundation
« Antwort #2 am: 31. Mai 2010, 12:16:03 Nachmittag »
Einen guten Morgen,Herr Pesé !

Zu Ihrem Einwand ist ja darauf hinzuweisen,dasz zu jeder Zeit

a.der Entwickler/die Foundation zu Details befragt werden kann

b. es sich um ein simple-proof-of-concept-Kit handelt,
zum Nachahmen/evtl.persoenliche Selbstbestaetigung der Keshe-These
ueber die Funktionalitaet !

Es mag sogar sein,dasz hierbei die elektrostatische Aufladung den Gesamteffekt sogar ergaenzt,ungeplant !

Diese Technologie wird nicht "schon morgen" kommerziell verfuegbar sein, aber hat man dieses nicht auch von Randell Mills Hydrino-
zeitlichen und Kapital-intensiven Forschungsaufwand  erwartet ?!


Bei allen Versuchen,neue Systeme zu realisieren ist Achtung geboten,
denn entweder sind die Materialien zu "extravagant",
nur bei hohem Reinheitsgrad nutzbar,
seltenst,
Prozess-intensiv- deshalb teuer,
nur fuer den "Fachmann" hantiernar (teurer Service !),
ein hoher Materialaufwand fuer einen geringen Energieueberschuss notwendig !

Die Keshefoundation zeigt eine kostenguenstige Moeglichkeit auf,
wobei die angegebenen niedrigen Preis-Potentiale pro Geraet
bei Umrechnung der Gritchekevich HMD-Generatoren und/oder
der Potomacenergysystems ( Edward Sines ) Materialkosten/KW entsprechen !

Mal sehen was kommt ! Ohne Hast und Spekulation !

MfG
     CdL
« Letzte Änderung: 31. Mai 2010, 12:19:51 Nachmittag von LançaIV »

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Keshefoundation
« Antwort #2 am: 31. Mai 2010, 12:16:03 Nachmittag »
gesponsorter Link:


Offline Pese

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2389
    • Freie Energie  Links Kurse Hilfen ...
Antw:Keshefoundation
« Antwort #3 am: 31. Mai 2010, 13:43:08 Nachmittag »
Einen guten Morgen,Herr Pesé !

Zu Ihrem Einwand ist ja darauf hinzuweisen,dasz zu jeder Zeit

a.der Entwickler/die Foundation zu Details befragt werden kann

b. es sich um ein simple-proof-of-concept-Kit handelt,
zum Nachahmen/evtl.persoenliche Selbstbestaetigung der Keshe-These
ueber die Funktionalitaet !

Es mag sogar sein,dasz hierbei die elektrostatische Aufladung den Gesamteffekt sogar ergaenzt,ungeplant !
 
Mal sehen was kommt ! Ohne Hast und Spekulation !

MfG
     CdL

Guten Tag Herr Lanca
(2 Std Zeitunterschied?)

Ich finde das Ganze  (Vortrag und Experiment) äusserst interessant.
Die Bedenken sind meinerseits entstanden, da
ich gerade beratend mit PET-Flaschen und Aufladung beschäftigt war. Glas hat im Gegensatz zu P-Folien zear auch Dielektrizitäskonstanten die
für Aufladung (auch statisch) genutzt werden können, jedoch wird Aufladungen die durch Reibung, wie auch Aufffüllen von Flüssigkeiten (aus einer anderen Plastikflasche (!) ) herrühren könnte, in dem Falle weitgehend vermieden.
G Pesé
TIPP zum "googeln": - suchwort pesetrier -  ohne ""
bringt zum Teil das was sonst an "x-ter" Stelle versteckt ist.
http://gpese.stormloader.com/pictures/  NEU  28.5 BILDER
http://alt-nrg.de/pppp/index.html          . 
http://alt-nrg.de/pppp/000_start.html  Desk-Starter
http://www.sacred-texts.com/download.htm
http://alt-nrg.de/pese/desk.html             Desk-HILFE  15,7

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Keshefoundation
« Antwort #3 am: 31. Mai 2010, 13:43:08 Nachmittag »

Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3250
Antw:Keshefoundation
« Antwort #4 am: 04. Juni 2011, 22:03:12 Nachmittag »
Die Keshefoundation will nun die "angepriesene" Generator-Technologie vermarkten,nun aber zu anderen Preisen :
anstatt der angekuendigten 200 Euros soll der 3-4 KW Generator nur zu 5000 Euros ( MWST ?) zu beziehen sein ,
zusaetzlich eine jaehrliche Zahlung in Hoehe von 100 Euros !

Mit freundlichem Grusse und einen angenehmen Sonntag wuenschend
                    CdL


Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Keshefoundation
« Antwort #4 am: 04. Juni 2011, 22:03:12 Nachmittag »
gesponsorter Link:


Offline Pese

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2389
    • Freie Energie  Links Kurse Hilfen ...
Antw:Keshefoundation
« Antwort #5 am: 04. Juni 2011, 23:27:33 Nachmittag »
Kriegen die den Hals nicht voll?
Tolles Geschäft. VERKAUF + Miete + laufende Zahlungen.

1 mit 2 zu verqicken hatte Microsoft Allen ja vorgemacht,
was,kürzlich,  verboten wurde.
Hier eine STEIGERUNG über MS hinaus ?

Kann man tatsächlich den Bill Gates Nachfolgern was vormachen,
wie man unendlich (hinzukommend, gegen Gesetze), Geld verdient ??


DAS geht sicher nicht gut.. Sicher gibt es genug "Neider" die
nur auf Fehler, DIESER Foundation, warten.

GP
TIPP zum "googeln": - suchwort pesetrier -  ohne ""
bringt zum Teil das was sonst an "x-ter" Stelle versteckt ist.
http://gpese.stormloader.com/pictures/  NEU  28.5 BILDER
http://alt-nrg.de/pppp/index.html          . 
http://alt-nrg.de/pppp/000_start.html  Desk-Starter
http://www.sacred-texts.com/download.htm
http://alt-nrg.de/pese/desk.html             Desk-HILFE  15,7

Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3250
Antw:Keshefoundation
« Antwort #6 am: 18. Juni 2011, 20:41:56 Nachmittag »
Als angekuendigte Alternative zum Keshe-Generator,wenn auch als Motor,welcher dann aber mit einem e-Generator kombiniert werden kann :
 http://plasmerg.com

MfG
      CdL


Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Keshefoundation
« Antwort #6 am: 18. Juni 2011, 20:41:56 Nachmittag »
gesponsorter Link:



Offline sergirafael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 535
  • Achtsamkeit & Vocus dem Moment zeigt Wirklichkeit
    • www.multimediaelektronik.ch
Re: Keshefoundation
« Antwort #8 am: 25. März 2013, 16:43:13 Nachmittag »
Ein Vortrag über die sichere Nukleare Reaktionen wo keine Radioaktivität zum Vorschein kommen sollte ist hier zu finden:
http://www.safeswiss.ch/events/kernenergie-ohne-radioaktivit-t-vortrag-hw-gabriel

Auszug der Webseite:
 Aus Gründen der hohen Risiken hat die Schweiz den Ausstieg aus der Kernenergie, wie wir
sie heute betreiben, beschlossen. Etwas mutlos setzt man auf Wasserkraft, Gaskraftwerke
und alternative Energien wie Sonne, Wind und Geothermie. Es scheint, dass es keine weite-ren Möglichkeiten gibt. Heinz Werner Gabriel, ein Kerntechnikspezialist aus Deutschland,
erinnert uns an einen bereits 1932 in seinen Grundzügen verifizierten Prozess der Kernspal-tung, der keine Kettenreaktion in Gang setzt und keine Radioaktivität produziert. Dieser
Prozess ist für die heutige Anwendung noch zu entwickeln. Die Schweiz ist in der Lage eine
solche Entwicklung durchzuführen. Man muss die Fähigkeiten bündeln und die Forschungs-gelder dafür einsetzen. Tun wir es! Es ist ein Dienst für die Menschheit und für die Schweiz.
Achtsamkeit der Vorstellung der Gegenwart,
diese Wirklichkeit wird zu Gedanken.
Achte sich der Gedanken sie werden zu Worten,
Achtsamkeit gilt der gesprochenen Worte sie werden zu Taten,
Achtung vor deinen Taten sie werden zur Gewohnheit,
Achte dich der Gewohnheiten Sie werden zum Charakter,
Achtsamkeit dem Charakter er wird zu deiner Persönlichkeit.

 

Teilt und Bookmarkt bitte diese Seite hiermit

Bitte Teilt / Shared dieses Topic bei:


Suche auf Ebay