Cookie-Gesetz

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste auf overunity.de . Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr Infos hier:
http://www.overunity.de/6/privatsphaere-bedingungen-und-regelungen-privacy-policy/
Falls SIe sich nicht damit einverstanden erklären, verlassen Sie jetzt bitte diese Webseite. Danke für Ihr Verständnis

Amazon Warehouse Deals nochmal 15 % Reduziert ! Super Sparen beim Einkauf auf Amazon.de ! Jetzt zuschlagen für Eure Weihnachtsgeschenke !

* Persönliches

BatterieRefresher

LEDTVforSale

Strom-Preis

Heatpipe

Turtur Buch

Endlose Energie

Raumenergie

Ewige Energie

Neues FE Buch

Freie-Energie-Buch

Gravitation

OverUnity Buch

overunity principles book

movieclipsfree

movie clips free

Produkte

Statistic

  • *Benutzer gesamt: 10944
  • *Letzter: sim2409

  • *Beiträge gesamt: 40851
  • *Themen gesamt: 2075
  • *Heute online: 57
  • *Am meisten online: 201
(27. Juni 2012, 22:37:38 Nachmittag)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 35
  • *Gesamt: 35

Autor Thema: Strom von 2 Aggregaten mit Elektronik integrieren  (Gelesen 945 mal)

Offline moahi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1199
Strom von 2 Aggregaten mit Elektronik integrieren
« am: 22. Mai 2017, 14:00:54 Nachmittag »
Habe eine Frage:
Ist es möglich über Elektronik die Stromleistung von zwei separaten unterschiedlichen Aggregaten zu integrieren?
Das 1. Aggregat erzeugt sehr viel Ampere und sehr wenig Volt.
Das 2. Aggregat erzeugt wenig Ampere und mittelmäßig genug Volt.

Bisher habe ich nur für das 1.Aggregat eine elektronische Lösung, es wäre ein Aufwärtswandler.

Ziel:
1. Vom 1. Aggregat die Ampere nutzen.
2. Vom 2. Aggregat die Volt nutzen.
3. Beides in eine Elektronik führen, dadurch die Energie von 2 völlig unterschiedlichen Stromerzeugern nutzen.

Fakt
Fotovoltaik lässt sich in ein öffentliches Stromnetz einspeisen.
« Letzte Änderung: 04. Juni 2017, 18:00:14 Nachmittag von moahi »
George W. Bush sagt, 9/11 sowie Boston waren Verschwörungen!!! (neue Weltordnung /EU/Doku/ARD/ZDF)
https://www.youtube.com/watch?v=ewB5kr-oIxA

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de


Offline Jo-EL

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 127
Re: Strom von 2 Aggregaten mit Elektronik integrieren
« Antwort #1 am: 14. Juni 2017, 14:08:59 Nachmittag »
Ja und Nein

Aber der Aufwand lohnt in der Regel nicht

Und du kannst nicht die Amp der einen Quelle und die Volts der anderen Quelle nutzen.


Offline Marvvader

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Strom von 2 Aggregaten mit Elektronik integrieren
« Antwort #2 am: 15. Juni 2017, 02:01:55 Vormittag »
Gibt dieses Video dazu, leider nur auf englisch.

High Voltage Assisted Low Voltage High Current Discharge
https://youtu.be/IdYIBJcz6mk
Genie und Wahnsinn sind 2 Seiten derselben Medaille, Psychopathen wie ich wissen das ;)

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: Strom von 2 Aggregaten mit Elektronik integrieren
« Antwort #2 am: 15. Juni 2017, 02:01:55 Vormittag »
gesponsorter Link:


Offline moahi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1199
Re: Strom von 2 Aggregaten mit Elektronik integrieren
« Antwort #3 am: 31. Juli 2017, 23:37:46 Nachmittag »
Ja und Nein

Aber der Aufwand lohnt in der Regel nicht

Und du kannst nicht die Amp der einen Quelle und die Volts der anderen Quelle nutzen.

Zwischenlagern in Nano- Kondensatoren.
Geht immer.

Über Teslaspulen in eine Magent- Kupplung einschleifen.
Rückführung in sekundäre Nano- Kondensatoren.
Die Energie für den Antriebsmotor.

George W. Bush sagt, 9/11 sowie Boston waren Verschwörungen!!! (neue Weltordnung /EU/Doku/ARD/ZDF)
https://www.youtube.com/watch?v=ewB5kr-oIxA

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: Strom von 2 Aggregaten mit Elektronik integrieren
« Antwort #3 am: 31. Juli 2017, 23:37:46 Nachmittag »

 

Teilt und Bookmarkt bitte diese Seite hiermit

Bitte Teilt / Shared dieses Topic bei:


Suche auf Ebay