Cookie-Gesetz

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste auf overunity.de . Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr Infos hier:
http://www.overunity.de/6/privatsphaere-bedingungen-und-regelungen-privacy-policy/
Falls SIe sich nicht damit einverstanden erklären, verlassen Sie jetzt bitte diese Webseite. Danke für Ihr Verständnis

Amazon Warehouse Deals nochmal 15 % Reduziert ! Super Sparen beim Einkauf auf Amazon.de ! Jetzt zuschlagen für Eure Weihnachtsgeschenke !

* Persönliches

BatterieRefresher

LEDTVforSale

Strom-Preis

Heatpipe

Turtur Buch

Endlose Energie

Raumenergie

Ewige Energie

Neues FE Buch

Freie-Energie-Buch

Gravitation

OverUnity Buch

overunity principles book

movieclipsfree

movie clips free

Produkte

Statistic

  • *Benutzer gesamt: 10946
  • *Letzter: sim2409

  • *Beiträge gesamt: 40570
  • *Themen gesamt: 2063
  • *Heute online: 47
  • *Am meisten online: 201
(27. Juni 2012, 22:37:38 Nachmittag)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 38
  • *Gesamt: 38

Autor Thema: InnovaTehno.eu Fake oder Freie Energie Selbstläufer ?  (Gelesen 6058 mal)

Offline hartiberlin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1796
  • Murphy´s law schlägt beim 1. Mal immer zu...
    • OverUnity Forum Deutsches Open Source Free Energy forum
Re: InnovaTehno.eu Fake oder Freie Energie Selbstläufer ?
« Antwort #30 am: 19. März 2017, 17:48:58 Nachmittag »
Aha,
jetzt nimmt sich wohl auch noch der Gaia Verein der Sache an, wie sie schreiben:
Siehe:
https://gaia-energy.org/unser-treffen-mit-innovatehno-in-kroatien/

28. Februar 2017
Treffen mit Innovatehno1943 d.o.o. in Kroatien
In einer sehr angenehmen Atmosphäre.
Von Verein GAIA
Generator Innovatehno Kroatien Nikola Tesla
Wir freuen uns, über ein Treffen mit innovatehno in Zagreb zu informieren.

Derzeit sprechen sehr viele Menschen über das Unternehmen mit dessen Erfolgen in Bereich Energieerzeugung. Viele Anfragen dazu haben wir von Mitgliedern in den letzten Wochen erhalten.
Wir blicken auf einen interessanten Tag und sehr freundliche Gespräche zurück.
Insbesondere freuen wir uns mitzuteilen, dass wir im konstruktiven Dialog durchaus einige Synergieeffekte für beide Partner in einer möglichen Zusammenarbeit erkennen konnten – und uns dafür binnen der nächsten 4-6 Wochen für weitere Gespräche treffen werden, um eine mögliche Kooperation weiter zu konkretisieren. Diese Zusammenarbeit könnte sich auf alle Beteiligten und für Freunde von unabhängig erzeugter Energie ausgesprochen positiv auswirken. Wir freuen uns darauf!

Wir danken nochmals für das sehr konstruktive Treffen in Zagreb und werden zur weiteren Entwicklung alle Mitglieder auf dem Laufenden halten.

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de


Offline hartiberlin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1796
  • Murphy´s law schlägt beim 1. Mal immer zu...
    • OverUnity Forum Deutsches Open Source Free Energy forum
Re: InnovaTehno.eu Fake oder Freie Energie Selbstläufer ?
« Antwort #31 am: 19. März 2017, 18:28:04 Nachmittag »
Hmm, dagegen spricht eine andere Email, die ich im overunity.com Forum von einem User erhalten habe, ganz andere Bände:

after 1 month of trying to meet and contact inovatehno my friend from croatia finaly met them and this is what he wrote after meeting with them:)

First, they drived as around zagreb for 1 hour
FIrst address (from website)
Second address
Arrived there, bussiness zone, lot of small companies, no sign of innova
we called again, someone shady opened door... asking how can he help, we told that were looking for innova and have apotintment
He almost throw us out why we didnt ask him that nicely
 
he apparently was some kind mafia style security


 When we entered some kind of office he went somewhere
  Only one blonde older women accepted us
 office 2-3 metters with some big box, their first product probably
  wooden frame
  there were around only empty rooms around place where we were
  no sign that we were at innova
  she said they moved 2 weeks ago
  ok i know that
 She didnt tell any technical world from hers mouth in 30 minutes, and said she have new meeting and we must go
 No any kind of presentation or anything
 i saw PCB of product, its 2x VFD driver
  They are using AC DC AC techique
 Said they are starting production in Australia, CZ, ukrain, cro, Canada
  Investement arrived and nothing else
  i said i have investor from CH, he have oped hands to invest up to 14 mil euro
  whats true, she wasnt interested at all
 Just saying send mail, with questions we will try to help and make it happen
  Never seen fucked up company like this
 if tesla started like this, there wouldnt be any future
 Real working prototype should be ready in around 3 months, who knows
ME: so they showed u something or nothing?
  Nothing, in room was only wooden frame with first prototype i guess, probably that one from video
  some lamps on it, 2x VFD drivers
  1 controler board from 1990year , with pic i think
  1 layer board
  she didnt know how to start it, she fucked out my question
  i couldnt make picture, she didnt allow
 of that unit
 this is not way making bussines
  1 man company or 10 man company, whatever
  from my experience, what usually happens in croatia
  they take money and vanish


if this is office i am retard
2 story building
this is office with proto on left upper side
with bars
inside everything empty
this looks like "rent a fake office"
if you had 1 million of investement, will u rent something like this
everything shady about it
i will send 1 email from protonmail
with bait, that i have all their conv and emails and i will tell world what are they doing
will se what they will say


if they start arguing with me, its fake
if nobody answers maybe there is something about it


Übersetzung:

Nach 1 Monat langem Versuchen  innovatehno zu treffen und Kontakt mit Ihnen aufzubauen, hat mein Freund aus Kroatien es endlich geschafft, Sie zu treffen und das ist,
was er mir schrieb nach dem Treffen mit Ihnen :)

Zuerst fuhr er  1 Stunde in  Zagreb herum:
erste Adresse (von der Website), nichts...
Zweite Adresse:
Dort angekommen, Bussiness Zone, viele kleine Firmen, kein Zeichen von InnovaTehno
Wir riefen wieder an, jemand schüchtern öffnete die Tür ... fragte, wie kann er helfen, wir sagten, dass wir auf der Suche nach Innovatehno sind
und einen Termin haben ..
Er wirft uns fast raus, warum wir ihn nicht netter gefragt hätten...
 
Er war fast so wie ein  Mafia-Stil-Sicherheitsmann...


 Als wir dann irgendeine Art von Büro betraten, ging er irgendwo hin..

 Nur eine blonde ältere Frau nahm uns an
 in ein Büro 2-3 Meter gross mit einigen großen Boxen, ihr erstes Produkt wahrscheinlich
  Holzrahmen
  Dort waren nur leere Räume und Platz, wo wir waren
  Kein Zeichen, dass wir bei InnovaTehno waren
  Sie sagte, sie sind vor 2 Wochen umgezogen
  Ok ich weiß das
 Sie sagte keine technischen Worte  in den 30 Minuten und sagte, sie habe ein neues Treffen und wir müssten gehen..

 Keine irgendeine Art von Präsentation oder irgendetwas !

 Ich sah nur PCB des Produkts, es war  2x VFD (Variable Frequenz Driver- Motorsteuerung)
  Sie verwenden AC DC AC Technik
 Sagte sie beginnen Produktion in Australien, CZ, ukrain, cro, Kanada
  Investement kam und sonst nichts
  Ich sagte, ich habe Investor von CH, er hat angeboten,  bis zu 14 Millionen Euro zu investieren
  Das ist wahr, aber sie interessierte sich überhaupt nicht dafür..

Sie sagte einfach, man solle E-Mail senden, mit Fragen werden wir versuchen zu helfen und sie machen es geschehen..

Er sagte, er hätte noch nie gesehen so ein "fucked up" Unternehmen , wenn so
Tesla so angefangen hätte, hätte es keine Zukunft gegeben..

 Real arbeitender Prototyp sollte in ca. 3 Monaten fertig sein, wer weiß..

"Haben sie Dir etwas oder gar nichts gezeigt?"

  Nichts, im Zimmer war nur Holzrahmen mit dem ersten Prototypen, denke war das wohl vom Video
  Einige Lampen drauf, 2x VFD Drivers
  1 controler board von 1990,  mit PIC Chip drauf ich denke
   nur 1 layer PCB
  Sie wusste nicht, wie man das Gerät startet, sie hat meine Fragen nicht beantwortet..
  Ich konnte kein Bild machen von dieser Einheit , Sie hat es nicht erlaubt
 
So macht man kein  Bussines ....

  1 Mann Unternehmen oder 10 Mann Unternehmen, was auch immer
  Aus meiner Erfahrung, was gewöhnlich in Kroatien passiert
  Sie nehmen Geld und verschwinden...


Wenn das ein Büro sein soll, bin ich bekloppt..
Ein 2-stöckiges Gebäude
Das ist ein Büro mit Prototyp auf der linken Oberseite
Sonst Bars unten
Innen alles leer
Das sieht aus wie "wir mieten ein gefälschtes Büro"..

Wenn du 1 Million Investment  hättest, würdest Du  so etwas mieten ?
Alles undurchsichtig dort...

Ich schicke 1 E-Mail von Protonmail
Mit Köder, dass ich alle ihre conv und E-Mails und ich werde Welt sagen, was sie tun
Werde sehen, was sie sagen werden

Wenn sie mit mir streiten, ist es eine Fälschung
Wenn dann niemand antwortet, dann ist ja vielleich doch was dran ?
===============================================================

Soweit die email, die mir zugespielt wurde....
Bei mir haben sie sich auch nicht persönlich gemeldet und sich nicht
dafür entschuldigt, dass sie
das von mir bereits bestellte Gerät  nicht ausgeliefert haben, deswegen gehe ich stark von einem
Fake aus und die wollen jetzt bestimmt nur mit den Vorauszahlungen wieder abkassieren...und
dann wird wahrscheinlich wieder nichts geliefert, wahrscheinlich wieder so, wie bei dem Rosch-Gaia AUKW Kraftwerk...

Also dringende Warnung , kein Geld im Voraus zu bezahlen, ohne ein 3rd party Test und Bestätigung gesehen zu haben...

Gruss, Stefan.



Offline Jo400

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
Re: InnovaTehno.eu Fake oder Freie Energie Selbstläufer ?
« Antwort #32 am: 20. März 2017, 11:03:59 Vormittag »
Danke für die Info Stefan :)

wenn der Gaia Verein  mitmischt ist das für mich so oder so schon die "rote Falgge"

.. nur meine bescheidene Meinung.

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: InnovaTehno.eu Fake oder Freie Energie Selbstläufer ?
« Antwort #32 am: 20. März 2017, 11:03:59 Vormittag »
gesponsorter Link:


Offline Joh70

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
Re: InnovaTehno.eu Fake oder Freie Energie Selbstläufer ?
« Antwort #33 am: 22. März 2017, 08:02:01 Vormittag »
Jetzt auch noch GAIA? Und wie die schleimen? Das stinkt!


Desweiteren geht folgende Info vom NetJournal durchs Netzt:

Liebe Interessenten an der Generator-Technologie aus Zagreb,
 
Am 18. März konnten wir die Firma Innova Tehno in Zagreb besuchen und den aktuellen Stand der Entwicklung in Erfahrung bringen. Wir werden auch im NET-Journal Nr. 3/4, das jetzt in Druck geht, darüber berichten. Es handelt sich um einen Bericht, der zuvor vom Management von Innovatehno abgesegnet werden musste. Weitere Infos wird das „NET-Journal“ exklusiv publizieren können (siehe weiter unten). Da uns die Zeit fehlt, um jeden Interessenten persönlich zu informieren, fassen wir hier die wichtigsten News zusammen:
 
1. Das Management der Firma hat Ende Februar gewechselt, Denis Latinovic u.a. sind entlassen worden;
 
2. Wie in den “News” der Webseite vom 14.12.2016 – nachdem die Webseite freigeschaltet wurde  – steht, war nur geplant, an die ersten Besteller Prototypen für eine 30-tägige Testperiode auszuliefern. Dies ist auch geschehen, doch handelt es sich um eine sehr begrenzte Zahl von Geräten, die an verschiedene Orte geliefert wurden. Auf der Webseite stand in den News:  Do you want to test our product? We offer a 30 day trial period for the first orders;
3. Die Strategie wurde Ende Februar geändert, nachdem bisher – nicht zuletzt wegen des Berichts im „NET-Journal“ - 5’000 Bestellungen eingegangen sind und die Produktion dieser  Stückzahl derzeit unmöglich zu bewältigen ist;
4. Im April wird ein neuer  Prototyp nach aktuellem Stand fertiggestellt. Es handelt sich um die 230-V/50 Hz-Version. Die 400-V-Drehstrom-Version ist noch nicht fertig entwickelt und wird erst nächstes Jahr zur Verfügung stehen;
5. Nach neuer Strategie will die Firma alle erforderlichen Konformitätsbedingungen (via TÜV o.a.) erfüllen sowie amtliche Prüfungen durchführen. Diese Zulassungsphase dauert nach Angabe der für die Geschäftspolitik zuständigen Managerin Rikarda Hrboka etwa 6 Monate;
6. Danach können wir im "NET-Journal“ exklusiv berichten – das wurde uns vertraglich zugesichert;
7. Die Maschine, die uns vorgeführt wurde, stand auf einem Holzpodest, so dass wir darunter schauen und verifizieren konnten, dass keine unterirdischen Leitungen vom Stromnetz zugeführt wurden;
8. Die Firma ist interessiert an Investments durch Investoren, weil sie die Produktion für 5‘000 Geräte nicht mit eigenen Mitteln bewältigen kann. Die Investoren können ihre eigenen Messingenieure nach Zagreb schicken, wobei die Kooperation (vorab) vertraglich geregelt sein muss. Adolf Schneider erstellt das Mess-Procedere, nach welchem die Maschine in Zagreb getestet werden soll;
9. Adolf Schneider wird noch vor Ende März oder im April im Auftrag von Investoren mit eigenem Testequipment hinfliegen. Interessierte Investoren können sich bei ihm melden und werden dann exklusiv über die Resultate informiert;
10. Die Direktorin, Frau Rikarda Hrboka, wird die Technologie an unserem nächsten Kongress vom 29.9.-1.10. in Graz präsentieren und demonstrieren, ev. in Anwesenheit des Erfinders. Die genauen Kongressdaten werden wir im „NET-Journal“, Nr. 3/4, publizie­ren. Sie finden sich in wenigen Tagen auch bei www.borderlands.de unter „Terminkalender“ bzw. unter www.jupiter-verlag.ch/kongresse .
Freundliche Grüsse
Adolf & Inge Schneider





Ich kann nur weiter davor warnen. Das ist und bleibt ein FAKE!
Jetzt haben Sie halt mal zur Abwechslung eine Startbatterie im Gerät selbst verbaut, welche für die Zeit der Vorführung genug Power hat.

Lasst die Finger davon!

Wenn alle 5000 Besteller auch Anzahlungen leisten, kommt schon was zusammen? Das wären 5 Millionen EUR für rein gar keine Gegenleistung. Das lohnt sich genau so lange, bis sie im Knast sitzen oder einer Amok läuft.
Bis dahin kann man davon ganz gut leben, sofern man das schlechte Gewissen aushalten mag.

Betrüger erster Güte!

Außerdem glaube ich einfach auch nicht, daß überhaupt irgendwelche Geräte ausgeliefert wurden. Warum prüft das der Hr. Schneider nicht zuerst nach, bevor er den Mund so voll nimmt.




Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: InnovaTehno.eu Fake oder Freie Energie Selbstläufer ?
« Antwort #33 am: 22. März 2017, 08:02:01 Vormittag »

Offline TheCell

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 303
Re: InnovaTehno.eu Fake oder Freie Energie Selbstläufer ?
« Antwort #34 am: 22. März 2017, 09:05:43 Vormittag »
Die pragmatische Vorgehensweise von Adolf & Inge Schneider ist die einzige Methode , um sicherzustellen, daß hier sich keine
Betrugsmethode etabliert.
Direkt von Fake zu reden hat keine Qualität , denn wir wollen das Kind , das gerade geboren wurde nicht sofort beerdigen.
Man kann in solchen Fällen mit Treuhandkonten arbeiten, halt irgendwie seine Investition absichern, keinesfalls dies Sache
'normal' kaufen.

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: InnovaTehno.eu Fake oder Freie Energie Selbstläufer ?
« Antwort #34 am: 22. März 2017, 09:05:43 Vormittag »
gesponsorter Link:


Offline hartiberlin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1796
  • Murphy´s law schlägt beim 1. Mal immer zu...
    • OverUnity Forum Deutsches Open Source Free Energy forum
Re: InnovaTehno.eu Fake oder Freie Energie Selbstläufer ?
« Antwort #35 am: 31. März 2017, 17:14:58 Nachmittag »
Wer hier heute bei dem Treffen von Adolf Schneider in Zürich dabei war,
kann ja mal bitte berichten, was der bis jetzt gesehen hat und vielleicht auch schon gemessen hat.

Siehe:

http://www.borderlands.de/Links/Programm37.SVR-Meeting310317.pdf


Vielen Dank.

Gruss, Stefan.

 

Teilt und Bookmarkt bitte diese Seite hiermit

Bitte Teilt / Shared dieses Topic bei:


Suche auf Ebay