Cookie-Gesetz

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste auf overunity.de . Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr Infos hier:
http://www.overunity.de/6/privatsphaere-bedingungen-und-regelungen-privacy-policy/
Falls SIe sich nicht damit einverstanden erklären, verlassen Sie jetzt bitte diese Webseite. Danke für Ihr Verständnis

* Persönliches

Gravitation

OverUnity Buch

overunity principles book

movieclipsfree

movie clips free

Ebay Angebote

Ebay Angebote

Produkte

Statistic


  • *Beiträge gesamt: 31666
  • *Themen gesamt: 1712
  • *Heute online: 67
  • *Am meisten online: 201
(27. Juni 2012, 22:37:38 Nachmittag)
  • *Benutzer: 3
  • *Gäste: 43
  • *Gesamt: 46

Ebay Suche

Autor Thema: Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt  (Gelesen 85512 mal)

Offline hartiberlin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1155
  • Murphy´s law schlägt beim 1. Mal immer zu...
    • OverUnity Forum Deutsches Open Source Free Energy forum
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #15 am: 29. Dezember 2009, 16:00:11 Nachmittag »
Hier in dem Verzeichnis
und den Unterverzeichnissen sind eigentlich fast alle Schaltungen
vorhanden, die man
für einen erfolgreichen Nachbau der Kapanadze Schaltungen braucht:

http://www.hvlabs.hu/zpe/Gruz/forum_matrix.ru

Echt gutes Archiv !

Hat nun schon jemand mal versucht die Schwingkreise auf synchrone 50 Hz abzustimmen
und die Erdströme so aus dem Boden zu ziehen ?

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de


Offline Liberty

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 261
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #16 am: 29. Dezember 2009, 16:24:24 Nachmittag »
Hier in dem Verzeichnis
und den Unterverzeichnissen sind eigentlich fast alle Schaltungen
vorhanden, die man
für einen erfolgreichen Nachbau der Kapanadze Schaltungen braucht:

http://www.hvlabs.hu/zpe/Gruz/forum_matrix.ru

Echt gutes Archiv !

Hat nun schon jemand mal versucht die Schwingkreise auf synchrone 50 Hz abzustimmen
und die Erdströme so aus dem Boden zu ziehen ?

Ich glabe nicht, dass jemad hier was versucht hat, aber die Ungarn, was man in dem Vid 20090509011.mp4 sehen kann. Die Datei will nicht downloaden - bitte "Ziel speichern unter" benutzen. Dann funct es!

Ich habe auch in polnischen Fernsehen gesehen, wie ein junger Elektroniker/Erfinder(Marcin Filipiak) so was ähnliches baute und bis 600V anzapfen konnte. Er sagte allerdings, dass auf dem Gebiet unbedingt weiter geforscht werden muss, weil noch nicht genug power raus kommt - da fehlt noch was. Möglicherweise hat Tariel Kapaladze(nicht Kapanadze!) das herausgefunden.

Gruß, Liberty




« Letzte Änderung: 29. Dezember 2009, 16:32:43 Nachmittag von Liberty »
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline Pese

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2389
    • Freie Energie  Links Kurse Hilfen ...
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #17 am: 29. Dezember 2009, 17:05:03 Nachmittag »
Hier in dem Verzeichnis
und den Unterverzeichnissen sind eigentlich fast alle Schaltungen
vorhanden, die man
für einen erfolgreichen Nachbau der Kapanadze Schaltungen braucht:

http://www.hvlabs.hu/zpe/Gruz/forum_matrix.ru

Echt gutes Archiv !

Hat nun schon jemand mal versucht die Schwingkreise auf synchrone 50 Hz abzustimmen
und die Erdströme so aus dem Boden zu ziehen ?

Zu HVLABS
@ Stefan.
ich hatte diese Seite gesehen. Nicht nur dass ich diese russ. Halbleiter seinerzeit
lagermässig führte und kenne (nebst besserem Ersatz kenne)
Aber alleine D209L als 700Volt Transistor 7Ampere
in php3 in einer Nieder-Volt-Schaltung zu sehen die bei vielleicht 50mA , in einer unnützlichen Anwendung, betrieben wird, ist auffällig.
Ich kann jeder Schaltung mit einem Elektroniker gerne durchsprechen, aber da Andere mindest soviel verstehen wie ich wird Jeder Dir sagen können von geht nicht bis unnützlich.
die JPG Schaltungen sind z.B. interessant als Generatoren mit Schaltverstärker, aber hier z-B- die Schaltung mit Endnummer 598.jpg dahingehend verwenden zu wollen um über Vervielfacherkaskade dann mit Sparkgap
dann weiterem Uebertrager und wiederum Sparkgap (Funkenstrecke) wiederum Energie in einen Kreis bringen soll (indem nur Zehntelsekunden ein Strom fliessen kann, aber eine im Kreis beinhaltete LAST  Overunity-Energie erhalten soll .... "DEN Bären kann man niemandem aufbinden"
Sosehr ich für FE zu begeistern bin, sosehr müssen wenigst die Grundlagen, aufdie man aufbauen wil "in Ordnung" sein. In diesem URL Verzeichniss ist nichts in Ordnung. Andere Verzeichnisse von HVLABS.HU sind  mehr als nur gut.
(beziehen sich aber auf reine Elektronik,
ohne FE/OU Anspruch)


@ Liberty,
Darius
gerade noch Deinen Tread gesehen
ist ja gut 600Volt erzeugen kann ich auch
aus "Umgebung", das nützt NICHTS.
Ist "fauler Zauber , wenn nicht mehr rauskommt
als vielleicht einen "statischen Entladungsfunken."
Mit Bernstein und Wolle kriege ich auch Paartausend Volt.
Aber keine Glühbirne zum leuchten. TRAUE KEINER "VOLTA"-Aussage, wenn "AMPERE" da nicht mitspricht.
Nur diese beiden Herren vesrtehen sich mit : dem 3. im Bunde -
Das war der Herr "Watt"  nur der kann Dir sagen ob
eine LEISTUNG drin ist...   :-)

Gustav
TIPP zum "googeln": - suchwort pesetrier -  ohne ""
bringt zum Teil das was sonst an "x-ter" Stelle versteckt ist.
http://gpese.stormloader.com/pictures/  NEU  28.5 BILDER
http://alt-nrg.de/pppp/index.html          . 
http://alt-nrg.de/pppp/000_start.html  Desk-Starter
http://www.sacred-texts.com/download.htm
http://alt-nrg.de/pese/desk.html             Desk-HILFE  15,7

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #17 am: 29. Dezember 2009, 17:05:03 Nachmittag »
gesponsorter Link:


Offline hartiberlin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1155
  • Murphy´s law schlägt beim 1. Mal immer zu...
    • OverUnity Forum Deutsches Open Source Free Energy forum
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #18 am: 23. März 2010, 01:24:04 Vormittag »
Hallo.
dies hier hat mir heute jemand per email geschickt:

Unerschöpfliche elektrische Energie.

 

Anlage von Tariel Kapanadze.

 

Hilfs-Filme zu diesem Thema:

http://www.youtube.com/watch?v=k5Vri3CGD28

 

Wissenschaftliche Erklärung:

Der Freien-Energie Forscher W.Wiedergut erklärt,

wie der Tesla-Transformator als ein Generator der Freien-Energie

funktionieren kann. In diesem Film:

http://video.google.com/videoplay?docid=3104654191442645093#

Freie Energie Teil 1 ist auch sehr hilfreich.

Die Erklärung beginnt an 41 Minute bis 59 Minute des Films.

 

Ungefähr genau so (wie eine Testatika) funktioniert auch die Anlage von Tariel Kapanadze:

5 Kilowatt Anlage:

http://www.youtube.com/watch?v=uxQ99R4gOWY

100 Kilowatt Anlage:

http://www.youtube.com/watch?v=wV560xfYSJ0

 

Physikalische Erklärung:

In einer Interview sagt Tariel, dass die Energie aus dem Kosmos fließt,

in Wirklichkeit meint er, aus dem Raum hier um uns herum.

Die Erde fliegt im Kosmos, durch die Raum-Materie und diese Raum-Materie

durchdringt jedes Atom der Erd-Kugel, jeden Körper und jeden Gegenstand.

Der Mikro-Kosmos der Raum-Materie befindet sich in ständiger Bewegung, deswegen werden die Elektronen und Quarks unendlich im Kreis gedreht, sie bekommen ihre Energie

aus der Raum-Materie, Tag und Nacht.

Man kann diese unendliche Bewegung so einstellen, dass die Elektronen anstatt sich

im Kreis zu drehen, in den Spulen-Draht geleitet werden, und die Bewegung der Elektronen

in einem Draht nennen wir (Menschen) der elektrische Strom, was wir auch brauchen.

Das heißt unendliche Bewegung von Elektronen nicht im Kreis, sondern in unseren Elektro-Netzen, Geräten, Flugzeugen, Autos.

 

Wie das Patent von Tariel Kapanadze zu kaufen:

Information für die großen deutschen Firmen,

die Geld haben, um das Patent zu kaufen, und die Sie kennen.

 

 

1) Tariel hat die Anlage in Türkei patentiert. In dieser europäischen Patent-Firma:

 

http://145.64.132.192/publicationDetails/biblio? adjacent=true&KC=A1&date=20080828&NR=2008103129A1&list=2&DB

=EPODOC&locale=en_V3&CC=WO&FT=D

 

Vielleicht weiß diese Patent-Firma, wo man Tariel finden kann.

Vielleicht kann diese Firma erklären, wie Deutschland dieses Patent kaufen kann.

Oder wie Deutschland Tariel zu sich einladen kann.

 

2) Die türkische Firma Vestel hatte Kontakt mit Tariel Kapanadze.

In einer Interview hat Tariel gesagt, dass er diese Firma gebeten hat:

Geben Sie mir eine Waschmaschine, einen Kühlschrank, und ich

werde sie Ihnen zurück geben so, dass man keinen Stecker brauchen wird.

 

(Das heißt alle elektrische Geräte um uns herum können eigene Energie-

Quelle innen haben, ich glaube, dass man sogar basierend auf dieser Technologie

solche Batterien entwickeln kann, die man nie wieder aufladen muss, weil

die Energie in sie direkt aus dem Raum fließen wird).

 

Vielleicht kann die Firma Vestel sagen, wo man Tariel Kapanadze finden kann,

um eine Interview aufzunehmen oder ihn nach Deutschland einzuladen.

 

 

 

Interview:

Die aktuelle Interview beginnt an 28 Minute in diesem Film:

http://rutube.ru/tracks/1773178.html?v=e77d3ae6d2764f7ef275e5c0feff841d

Man kann die Interview auch speziell aus dem Film zuschneiden.

 

Russisch
   

Deutsch

Журналистка:

Скажите пожалуйста обычному обывателю. Вот что Вы сегодня показали. Вот почему это важно. И вообще, что в этом нового?

 

Тариель Капанадзе:

Обычному обывателю можно сказать,

что сегодня они увидели установку.

Которую можно назвать приёмником энергии с окружающего нас пространства. Мы увидели работу этого двигателя, установки этой. Ей нужна, этой установке только начальная энергия, потом она работает на своей же выработанной энергии, без всякой посторонней так сказать помощи.

 

Самое главное здесь то, что решается эта энергетическая проблема. Это автономная установка, которая сейчас даёт нам 5 киловат берёт 40 ватт, даёт 5 киловат. Но в принципе то она уже потом  ничего и не берёт потом на своей же энергии и работает.

 

Эту установку можно употребить в электровозах и не будут нужны эти верхние провода и по бокам эти столбики. На кораблях на машинах на самолётах. Ну можно значит дерзнуть и дальше пойти, но это потом в будущем.

 

Потому что эта энергия - неисчерпаемая энергия, берётся из космоса, окружающая нас среда пропитана этой энергией, Бог знает, сколько можно оттуда брать. Мы максимально взали 200 киловатт. Но теперь мы можем просто смело сказать, после последнего эксперимента, когда мы 200 киловатт получили, сказали, что теперь мы можем принять любое количество энергии, взять с пространства.

Ну а остальное мы уже всё видели в принципе.

 

Журналистка:

В принципе мы всё видели, а Вы говорите, что можно решить многие проблемы. А можно ли локальный грузинский энергокризис решить?

 

Тариель Капанадзе:

Считайте, что кризис уже решён.

 

Если правительство, я думаю, что они должны это принять, возьмётся за это дело, максимум 1,5-2 года и Грузии не понадобиться никакая электростанция. Энергии будет навалом да ещё и будет продавать, Господи ещё сколько можно продать,

я не знаю, как сказать по-русски. Можно получить в бюджете прибыли только с этой отросли, разов в 1000 больше, не говоря о том, что вся страна будет электрофецирована.

 
   

Journalistin:

Sagen Sie bitte dem gewöhnlichen Spießbürger. Was haben Sie heute gezeigt. Warum ist das wichtig. Und überhaupt, was ist daran neu?

 

Tariel Kapanadze:

Dem gewöhnlichen Spießbürger kann man sagen, dass sie heute eine Anlage gesehen haben. Die man als der Empfänger der Energie aus dem uns umgebenden Raum bezeichnen kann. Wir haben die Arbeit dieses Motors, dieser Anlage gesehen. Sie braucht, diese Anlage nur die Anfangs-Energie, später arbeitet sie mit der eigenen selbst produzierten Energie, ohne jede Hilfe von den anderen, sozusagen.

 

 

Das Wichtigste hier, dass dieses energetische Problem gelöst wird. Das ist eine selbst funktionierende Anlage, die uns 5 Kilowatt gibt, nimmt 40 Watt jetzt, gibt 5 Kilowatt. Aber im Prinzip nimmt sie später schon nichts, arbeitet dann mit der eigenen Energie.

 

Diese Anlage kann man in den Elektrolokomotiven anwenden, und es werden diese oberen Leitungen und auf beiden Seiten diese Pfähle nicht nötig sein. Auf Schiffen, auf Autos, auf Flugzeugen. Man kann also wagen auch weiter zu gehen, aber das später in der Zukunft.

 

Weil diese Energie - eine unerschöpfliche Energie ist, wird aus dem Kosmos (aus der Raum-Materie) genommen, die Umgebung um uns  herum ist von dieser Energie durchtränkt, der Gott weiß, wieviel man von dort nehmen kann. Wir haben maximal 200 Kilowatt genommen. Aber jetzt können wir einfach  mit Sicherheit sagen, nach dem letzten Experiment, als wir das 200 Kilowatt bekommen haben, dass wir jetzt eine beliebige Energiemenge vom Raum nehmen können.

Und das alles andere haben wir schon im Prinzip gesehen.

 

Journalistin:

Im Prinzip haben wir alles gesehen, und Sie sagen, dass man viele Probleme lösen kann. Und kann man die lokale georgische Energiekrise lösen?

 

Tariel Kapanadze:

Rechnen Sie damit, dass die Krise schon gelöst ist.

 

Wenn die Regierung, ich denke, dass sie das annehmen sollen, wenn sie diese Sache in Hand nimmt, maximal 1,5-2 Jahre und Georgien wird kein Kraftwerk brauchen. Die Energie wird haufenweise da sein und man wird auch noch verkaufen können, mein Gott wieviel kann man da noch verkaufen.

Ich weiß nicht, wie das auf russisch zu sagen. Man kann im Budget den Profit  nur mit diesem Industrie-Zweig in 1000 Mal mehr bekommen, davon ganz zu schweigen, dass das ganze Land elektrifiziert wird.

 

 

Другие важных высказывания из интервью.
   

Andere wichtigen  Aussagen aus der Interview

 

Журналистка:

Какое значение имеют блуждающие токи в Вашем приборе?

Тариель Капанадзе:

Блуждающие токи для моего изобретения не имеют никакого значения.    (...)  Я это уже подтвердил во время экспереимента. Мы перед всеми отдельно заземлили. И проверили, что никакие блуждающие токи я не беру с массы.

Я же сказал, эта энергия идёт с окружающей среды.

 

Журналистка:

Как бы Вы назвали Ваше изобретение? И посвящаете ли Вы Ваше изобретение кому-нибудь?

Тариель Капанадзе:

Это изобретение Николы Тесла.

И ему же и посвящается, потому что он такую жизнь прожил, он столько для человечества сделал, а он сегодня забыт просто. Спросите у многих учёных помоему они изредка слышали о нём. Это его установка, его работа. Я над его же изобретением работал, над его схемами.

 

Тариель Капанадзе:

Мельниченко. Взялся за работу, чтобы сделать эту установку.

Нашему правительству стоит об этом задуматься. Я не хочу сейчас кого-то оскорбить, но лжеучённые его (правительство) куда-то уводят. Я хочу отказаться от гражданства своей страны и уехать за границу. Здесь такое твориться, не поймёшь.

 

Тариель Капанадзе:

Мы написали предложение президенту Грузии. (Михаилу Саакашвили). Он пришёл посмотрел установку и дал задание министру энергетики.

(Астрофизик с концелярии Петре Мамрадзе). Устроил такой кардобалет. Что я ворую из крана ток, оскорбление было ужасное.

Когда сам примьерминистр (Гулаури Ника) прошёл по кабелю и дошёл до крана, он ему сказал, там нет тока, потому что я взял намочил руку об кран и второй

рукой об землю. Если бы там был ток меня сейчас здесь бы небыло.

Но этот человек я не знаю чьи задания выполняет, он требовал эксперимента именно в канцелярии.

Если Грузия потеряет эту установку.

И из этого исходя все блага.

 

Тариель Капанадзе:

Наше правительство и многие учёные, которые категорически говорят нас не интересует, потому что этого нет. То что мы видели этого оказывается нет.

Журналистка:

А как на это смотрит Ваша семья?

Тариель Капанадзе:

Мне такое предлагали за границей.

Что она (жена) чуть ли не каждый день за мною с палкой бегает, от чего я отказался.

 

Многие учёные говорят, если это правда такая хорошая установка, то почему он не уезжает за границу?

 
   

 

Journalistin:

Welche Bedeutung haben die umherwandernden Ströme in Ihrem Gerät?

Tariel Kapanadze:

Die umherwandernden Ströme für meine Erfindung haben keine Bedeutung. (...) Ich habe das schon während des Experiments bestätigt. Wir haben vor allen abgesondert geerdet. Und haben geprüft, dass ich keine umherwandernden Ströme von der Masse (von der Erdung) nehme.

Ich habe doch gesagt, diese Energie kommt aus der Umgebung ringsum (aus der Raum-Materie).

 

Journalistin:

Wie würden Sie Ihre Erfindung nennen? Und widmen Sie Ihre Erfindung jemandem?

Tariel Kapanadze:

Das ist eine Erfindung von Nikola Tesla.

Und ihm ist sie auch gewidmet, weil er solches Leben gelebt hat, er hat soviel für die Menschheit gemacht, und er ist heute einfach vergessen worden. Fragen Sie viele Wissenschaftler meiner Meinung nach sie haben selten vom ihm gehört. Es ist seine Anlage, seine Arbeit. Ich arbeitete an seiner Erfindung, an seinen Schemen.

 

Tariel Kapanadze:

Melnitschenko (Andrej). Hat angefangen, diese Anlage zu bauen (wiederholen).

Unsere Regierung muss darüber nachdenken. Ich will jetzt niemanden beleidigen, aber falsche Wissenschaftler führen sie (die Regierung) irgendwohin fort. Ich will auf die Staatsangehörigkeit des Landes verzichten, und ins Ausland fahren. Hierzulande so was passiert, man begreift es einfach nicht.

 

Tariel Kapanadze:

Wir haben den Vorschlag dem Präsidenten Georgiens geschrieben. (Micheil Saakaschwili). Er ist gekommen hat die Anlage angeschaut und hat die Aufgabe dem Minister der Energetik gegeben.

(Astrophysiker aus der Kanzlei Petre Mamradse). Hat solchen Radau veranstaltet. Dass ich aus dem Wasser-Hahn den Strom stehle, die Beleidigung war schrecklich.

Als der Premierminister (Gulauri Nika) selbst entlang des Kabels gegangen ist und bis zum Wasser-Hahn gekommen ist, hat er ihm (Astrophysiker) gesagt, dort gibt es keinen Strom, weil ich (Tariel) die Hand nass gemacht habe, den Wasser-Hahn berührt habe und mit der zweiten Hand die Erde. Wenn es dort einen Strom gäbe, es gäbe mich hier jetzt nicht mehr.

 

Tariel Kapanadze:

Unsere Regierung und viele Wissenschaftler sagen uns strengstens, dass sie nicht interessiert sind, weil es nicht gibt. Dass, was wir (mit eigenen Augen) gesehen haben, das gibt es nicht (nicht wahr?!).

Journalistin:

Und wie schaut Ihre Familie darauf?

Tariel Kapanadze:

Man hat mir solche Agebote im Ausland gemacht. Dass sie (meine Frau) läuft fast jeden Tag hinter mir mit einem Stock: Worauf habe ich verzichtet?!

 

Viele Wissenschaftler sagen, wenn das in Wahrheit so eine gute Anlage ist, warum fährt er dann nicht ins Ausland?

 

Тариель Капанадзе:

Кто услышит про трансформатор Теслы, там уже любой додумается, что за этой установкой стоит.
   

Tariel Kapanadze:

Wer vom Tesla-Transformator hören wird, dort wird schon jeder darauf kommen, was hinter dieser Anlage steht.

 

Hoffnung

 

Wenn jeder Mensch auf der Erde 100 oder 1000 Kilowatt unbegrenzter Energie

zu Hause und im Auto(oder in einem Flugfahrzeug) haben wird, dann wird unsere Zivilisation sich mit gigantischen Schritten zu entwickeln anfangen. Und auch im Kampf gegen den Alterungs-Prozess.

In wenigen Monaten und Jahren werden die Menschen Aufgaben lösen, die sie bei jetzigen Bedingungen nur in Jahrzehnten oder Jahrhunderten lösen könnten.

 

Die Menschheit braucht viel Energie.

Wir brauchen sehr viel Energie um viele Super-Computer in allen Städten zu bauen und per Internet parallel einzuschalten und mit ihrer Hilfe den Alterungs-Prozess zu besiegen.

Und andere Probleme: Hunger, Durst, Klimawandel, Transport, Tero, Kälte.

Es gibt schon einen Stoff (Telomerase) gegen die Alterung, man muss             

nur ein stabiles Produkt aus ihr entwickeln. Die Super-Computer können dabei helfen.

 

Die Lebens-Frist unseres Körpers ist begrenzt, wir müssen anfangen schnell zu handeln. So lange ein Mensch jung ist, schaut er nicht darauf, oder sogar bemerkt das nicht, dass sein Körper altert und allmählich zerfällt, aber wenn die Zellen und Organe später zu versagen beginnen, und der Mensch zu leiden beginnt, dann fragt er sich, warum habe ich nichts in der Jugend dagegen unternommen?

Es ist notwendig alle Kräfte aller Menschen zu mobilisieren, um das gemeinsam zu lösen.

 

Vielleicht ist unser Körper kein Lebewesen, wenn von der Seele zu sprechen, aber der Körper zerfällt dennoch, und es wäre wünschenswert, dass unsere Körper zumindest 1000 oder hunderte Jahre leben würden, damit wir Zeit haben die Welt um uns herum zu verstehen. In der Bibel gibt es auch Menschen, die hunderte von Jahren gelebt haben, das heisst, dass das physisch möglicht ist.

Warum beschäftigen wir uns im Leben damit, um viele Aufgaben zu lösen, und nicht damit um unsere Leben zu retten.

 

Wir Menschen leben wie in einem benebelten Zustand, wir werden von vielen Dingen im Leben abgelenkt, und sehen nur benebelt wohin unser Körper steuert, und zwar auf die volle Zerstörung und Zerfall auf einzelne Moleküle, man kann doch die Moleküle und Zellen ständig erneuern (heilen, reinigen).

 

Die logische Kette:

Die Zellen erneuern sich durch die Teilung. Die Teilung ist die Erneuerung und die Heilung des Körpers. Die Zellen teilen sich mit Hilfe von Telomeren. Wenn die Telomerase aufhört, die Telomeren auf DNS zu verlängern, dann hören die Zellen auf, sich zu teilen und heilen, und diese Zellen werden von Bakterien zerstört, wenn viele Zellen zerstört werden, dann versagen die ganzen Organe, und das führt zur vollen Zerstörung des Körpers. Damit die Zellen nicht aufhören, sich zu teilen, muss man lernen die Telomeren mit Hilfe von der Telomerase ständig verlängern. Man muss alle Wechsel-Wirkungen aller Molekule in gigantischen Super-Computern in 3D zeigen, damit man objektiv sehen und verstehen kann, wie alle Zellen von innen funktionieren, um sie von außen zu steuern.

 

Dafür ist uns doch der Verstand gegeben, um das zu verwirklichen. Die guten Lebewesen wollen nicht, dass wir sterben, dass wollen nur die anderen, die uns in so einem Zustand sehen wollen. Und das ist nicht O.K. Wir müssen die Erde umwandeln, damit das aufhört.

 

Die Übervölkerung der Erde kann man politisch lösen. Man kann 1 Kind-Politik einführen. Menschen werden schon jetzt immer mehr auf der Erde, man muss sowieso schon jetzt das zu lösen beginnen. Keine Nation kann sich vermehren, weiter als die Grenzen ihres  Landes liegen. Wer mehrere Kinder haben will, können auch ins Weltall zukünftig expandieren, die großen Raumstationen oder Planeten bevölkern. Außerdem die biologische Verlängerung des Lebens von Zellen schützt den Menschen nicht von den Unfällen und physikalischen Einwirkungen. Da muss man auch noch Schutz-Methoden entwickeln.

 

Man kann beispielsweise den Heilungs-Prozess schneller machen, um die Wunden schnell zu heilen, oder mehrere Computer ins Auto einbauen, damit Unfällen nicht stattfinden, wenn einer kaputt geht, der andere übernimmt schnell die Steuerung, oder Roboter-Anzüge entwickeln, die uns von Angriffen schützen würden.

 

 




Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #18 am: 23. März 2010, 01:24:04 Vormittag »

Offline Pese

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2389
    • Freie Energie  Links Kurse Hilfen ...
TIPP zum "googeln": - suchwort pesetrier -  ohne ""
bringt zum Teil das was sonst an "x-ter" Stelle versteckt ist.
http://gpese.stormloader.com/pictures/  NEU  28.5 BILDER
http://alt-nrg.de/pppp/index.html          . 
http://alt-nrg.de/pppp/000_start.html  Desk-Starter
http://www.sacred-texts.com/download.htm
http://alt-nrg.de/pese/desk.html             Desk-HILFE  15,7

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #19 am: 23. März 2010, 01:51:33 Vormittag »
gesponsorter Link:


Offline hartiberlin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1155
  • Murphy´s law schlägt beim 1. Mal immer zu...
    • OverUnity Forum Deutsches Open Source Free Energy forum
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #20 am: 25. März 2010, 20:14:11 Nachmittag »
Kapanadze wurde jetzt von dem
Youtube User teofiliuss

http://www.youtube.com/watch?v=74g7GrZdMeA

nachgebaut.
Ich habe mal das Video auf meinen Account kopiert,
so dass das Original Video nicht so schnell gelöscht werden kann.

Sehe gerade,
gestern war es noch auf diesem anderen Account von teofilius:

http://www.youtube.com/user/replikator1969

Heute ist es nicht mehr da.,..
Hmm... hat ihn wohl genervt, dass ich rausgefunden hatte,
dass teofilius es ist, denn er hat die selben Messgeräte verwendet gehabt ;)
Grins...

Naja, jedenfalls ist es echt klasse, ca. 27 Watts Eingangsleistung
und ca. 460 Watt Ausgangsleistung und alles OHNE Erdkabel !
Die Energieverstärkung muss also durch die Resonanz oder
das Pulsen mit dem Sparkgap kommen !

Gruss, Stefan.

P.S: Hier ist auch noch ein neues Video von Kapanadze selber:

http://www.youtube.com/watch?v=cNvJxng7fnA




Offline kawaii

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2372
  • Qualified by .. hard experience
    • Das Konzept.
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #21 am: 25. März 2010, 22:29:42 Nachmittag »
Hi Stefan,
krasse Sache.
ist da mehr zu sehen, als ein PC-Netzteil(?), eine Art Testlaspule,
eine Funkenstrecke (Zündkerze) als Unterbrecher und ein Kondensator?

Klar; der akku und die Glühbirnen noch. ;D

Das könnte natürlich auch einfach ein Inverter sein,
denn nach 2:40 wurde es dunkel.
- Der Unterschied zwischen Phantasie und Wirklichkeit ist in Wirklichkeit viel größer -

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #21 am: 25. März 2010, 22:29:42 Nachmittag »
gesponsorter Link:


Offline Ekto

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #22 am: 25. März 2010, 23:40:08 Nachmittag »
Ich mag keine Sachen in die man nicht reinschauen kann >.<

Offline Pese

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2389
    • Freie Energie  Links Kurse Hilfen ...
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #23 am: 26. März 2010, 00:02:55 Vormittag »
Klar...
da könnte ein "Akku" drinne sein
:-)

GP
TIPP zum "googeln": - suchwort pesetrier -  ohne ""
bringt zum Teil das was sonst an "x-ter" Stelle versteckt ist.
http://gpese.stormloader.com/pictures/  NEU  28.5 BILDER
http://alt-nrg.de/pppp/index.html          . 
http://alt-nrg.de/pppp/000_start.html  Desk-Starter
http://www.sacred-texts.com/download.htm
http://alt-nrg.de/pese/desk.html             Desk-HILFE  15,7

Offline Ekto

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #24 am: 26. März 2010, 00:06:40 Vormittag »
ein Mitstudent entwickelt gerade an einer Wechselrichter Hochsetzsteller kombination, das Teil liefert mit nem Akku(36Volt) 30 min 3kW

Offline Pese

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2389
    • Freie Energie  Links Kurse Hilfen ...
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #25 am: 26. März 2010, 01:15:41 Vormittag »
ein Mitstudent entwickelt gerade an einer Wechselrichter Hochsetzsteller kombination, das Teil liefert mit nem Akku(36Volt) 30 min 3kW
Ja klar, wenn der Akku stark genug ist
LKW Akku hat 84Ah 12V  das ist etwa 1KW für 1 Std
also ca  2KW. (1/2 Std)

3 Akkus (für 36V  bringen zudem 6KW für 30 Minuten)
Schaltregler Inverter liegen mit Wirkungsgrad über 90%,
somit kann man jede Spannung mit über 5KW so für eben
diese 30 Minuten erzeugen.  - Ist nichts "Verwunderliches"
GP
TIPP zum "googeln": - suchwort pesetrier -  ohne ""
bringt zum Teil das was sonst an "x-ter" Stelle versteckt ist.
http://gpese.stormloader.com/pictures/  NEU  28.5 BILDER
http://alt-nrg.de/pppp/index.html          . 
http://alt-nrg.de/pppp/000_start.html  Desk-Starter
http://www.sacred-texts.com/download.htm
http://alt-nrg.de/pese/desk.html             Desk-HILFE  15,7

Offline Ekto

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #26 am: 26. März 2010, 01:46:57 Vormittag »
Das neue bei dem Teil ist, dass man mehrere paralell schalten kann und die sich anhand der Netzlast die Lasten aufteilen. Bei den bisherigen brauchte man dazu eine Datenleitung.

Offline hartiberlin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1155
  • Murphy´s law schlägt beim 1. Mal immer zu...
    • OverUnity Forum Deutsches Open Source Free Energy forum
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #27 am: 31. März 2010, 16:17:02 Nachmittag »
Hmm,
scheint wohl doch ein Fake zu sein
mit versteckten 220 Volt Leitungen.

Habe gerade diese Mitteilung von Teofilius erhalten:


Re: Fake ?
Hi Stefan! The purpose of this video is to provoke discussion personally Kapanadze. I have not claimed that this video is true even though in itself is misleading. However, I have progress, experiments in which I made a few days and will share them with pictures and video, in which everything will be clear and easy to reproduce. Greetings!


Er hat es wohl gemacht, damit die Diskussion darüber wieder mehr angeregt wird,
ist aber selber dabei mit neuen Sachen das weiter zu erforschen.
Hier nochmal sein Youtube Account:

http://www.youtube.com/user/teofiliuss

Gruss, Stefan.

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #27 am: 31. März 2010, 16:17:02 Nachmittag »

Offline Pese

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2389
    • Freie Energie  Links Kurse Hilfen ...
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #28 am: 31. März 2010, 18:16:22 Nachmittag »
Hmm,
scheint wohl doch ein Fake zu sein
mit versteckten 220 Volt Leitungen.

Habe gerade diese Mitteilung von Teofilius erhalten:


Re: Fake ?
Hi Stefan! The purpose of this video is to provoke discussion personally Kapanadze. I have not claimed that this video is true even though in itself is misleading. However, I have progress, experiments in which I made a few days and will share them with pictures and video, in which everything will be clear and easy to reproduce. Greetings!


Er hat es wohl gemacht, damit die Diskussion darüber wieder mehr angeregt wird,
ist aber selber dabei mit neuen Sachen das weiter zu erforschen.
Hier nochmal sein Youtube Account:

http://www.youtube.com/user/teofiliuss

Gruss, Stefan.

Stefan,
ich gehöre nicht zu denen , die hinterher sich küger wähnen.
Jedoch dies ernst zu nehmen, der soviel verschiedene Geräte Leistungen  Bauarten hat ohne eine Einzige nachzuweisen. zu können, entsprich in dem Unfeld und Darstellung gelegentlich einer Gartenparty.
Auch wenn man Kultur und Umgebung berücksichtigenb kann, bringt das NICHTS, ausser denen, die dies im Netz verbreiten "Klicks".
GP
TIPP zum "googeln": - suchwort pesetrier -  ohne ""
bringt zum Teil das was sonst an "x-ter" Stelle versteckt ist.
http://gpese.stormloader.com/pictures/  NEU  28.5 BILDER
http://alt-nrg.de/pppp/index.html          . 
http://alt-nrg.de/pppp/000_start.html  Desk-Starter
http://www.sacred-texts.com/download.htm
http://alt-nrg.de/pese/desk.html             Desk-HILFE  15,7

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de


Offline Reisender

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1725
Antw:Selbstlaufendes 500 Watt bis 5KW Free Energy Gerät vorgestellt
« Antwort #29 am: 21. April 2010, 16:34:14 Nachmittag »
Erfolgreiche Kapanadze-Replikation?! Das Video ist 1ne Woche alt!

http://www.youtube.com/user/ThePlanbkz#p/u/4/0wjgPYg-Ouc


Stichwörter aus dem Video

- Geerdet an dem Heizungskörper
- 20 Volt vom Netzteil gestartet weil die 9 Volt Batterie leer war.
- Kondensatoren 470micF
- 2 Knöpfe Stop und Start
- Start erfolgt sofort
- 2 starke Transitoren
- Lichtbogen(Funken )
- Glühlampe 150 Watt brennt einwandfrei. Er sagt, dass ihm noch nicht gelungen mehr leistung rauszuholen...

Dann trennt er die Drähte vom Netzteil und schließt die Drähte kurz um die Kondensatoren zu entladen....berührt die geerdete Seite mit den Fingern um zu zeigen, dass er kein Stromschlag bekommt,  wie manche andere Bastler angeblich...

edit: Ahh sehe gerade, dass das Video schon älter ist und der Autor SR193 gewesen war und das Video dann entfernt wurde. Hier noch ein link von einem anderen user zum selben Video
http://www.youtube.com/watch?v=zl1d8p0znPY

edit2
Ach so, ganze wichtig. Er sagt, dass die Transformatorspule auf ferromagnetischem Kern gewickelt ist. Ich denke, er meint damit Eisen?!

edit3
http://www.youtube.com/user/AlexanderFrolov2509
Frolov mit seiner Firma ist ganz scharf auf die Zusammenarbeit mit dem Nachbauer, hat seine Telefonnummer sogar hinterlassen unter dem Video eines anderen Mirrors *g*
« Letzte Änderung: 21. April 2010, 16:46:50 Nachmittag von Reisender »
„...und das Perpetuum Mobile, dass ich heute gebaut haben ist ein Witz. Es läuft einfach schneller und schneller...“  Humer Simpson

„...Angesicht der Tatsache, dass ALLES  Bewusstsein ist, ist es interessant über physikalische Gesetzesmäßigkeiten nachzudenken!...“

„...nun soll das Licht die Menschen verschlingen und sie mit Blindheit schlagen!...“

 

Teilt und Bookmarkt bitte diese Seite hiermit

Bitte Teilt / Shared dieses Topic bei:


Suche auf Ebay