Cookie-Gesetz

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste auf overunity.de . Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr Infos hier:
http://www.overunity.de/6/privatsphaere-bedingungen-und-regelungen-privacy-policy/
Falls SIe sich nicht damit einverstanden erklären, verlassen Sie jetzt bitte diese Webseite. Danke für Ihr Verständnis

Amazon Warehouse Deals nochmal 15 % Reduziert ! Super Sparen beim Einkauf auf Amazon.de ! Jetzt zuschlagen für Eure Weihnachtsgeschenke !

* Persönliches

BatterieRefresher

LEDTVforSale

Strom-Preis

Heatpipe

Turtur Buch

Endlose Energie

Raumenergie

Ewige Energie

Neues FE Buch

Freie-Energie-Buch

Gravitation

OverUnity Buch

overunity principles book

movieclipsfree

movie clips free

Produkte

Statistic

  • *Benutzer gesamt: 10944
  • *Letzter: sim2409

  • *Beiträge gesamt: 40639
  • *Themen gesamt: 2065
  • *Heute online: 46
  • *Am meisten online: 201
(27. Juni 2012, 22:37:38 Nachmittag)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 42
  • *Gesamt: 42

Autor Thema: NOCA Magnetmotor  (Gelesen 3770 mal)

Offline Maccina77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 115
NOCA Magnetmotor
« am: 31. Januar 2016, 20:12:31 Nachmittag »
Hallo
soll das der erste funktionierende sein ??
http://energiestammtisch.npage.de/50-freie-energie.html

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

NOCA Magnetmotor
« am: 31. Januar 2016, 20:12:31 Nachmittag »

Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3132
Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #1 am: 31. Januar 2016, 20:23:05 Nachmittag »


Offline Maccina77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 115
Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #2 am: 03. Februar 2016, 10:18:33 Vormittag »
Hallo
ich finde dies doch sehr interessant, warum?
1. es sind ganz schön viele Leute im Netz unterwegs die Magnetmotoren suchen oder sich dafür interessieren, auch hier
2. es ist doch ein großer Aufwand der Bastler so einen Motor zu bauen, manche bleiben im Netz manche verschwinden wieder
3. meist werden diese Maschinen von jenen als Fake hingestellt die sie überhaupt nicht gesehen haben
4. warum gibt es sowenig Berichte von Menschen die sie selber gesehen haben oder dabei waren als sie präsentiert wurden
5. wie viele Geräte hast du schon live gesehen - egal ob sie funktionierten oder nicht
Danke für ein Feedback

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #2 am: 03. Februar 2016, 10:18:33 Vormittag »
gesponsorter Link:


Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3132
Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #3 am: 03. Februar 2016, 11:01:06 Vormittag »
Zwar allgemein gehalten,da keine direkte User-Nennung, so gebe ich mal einen Feedback:
dort
http://www.pai.pt/campos-cardoso-lda-bonfim-4000-033/
2008
basierend der kapazitiven Imris-Wicklungs-Technologie,kleine Motor-Version.

Ergaenzend dann,um den Oktober/November 2008,mit dabei gewesen,wo dem Auftraggeber SGVR S.A.,Malveira/PT, ein sogenanntes Aggregat,eine 40 KW Motor-Generator-Kombination (von 3 bestellten) ueberbracht worden war und zumindest zur kurzzeitgen Funktion,aber innerhalb kurzer Zeit die Initiierungs-Kapazitoren durchbrannten;
 die fuer das normale Funktionieren erforderliche Reparatur dazu kam seither nicht zustande,weil der C&C-GF sich andersweitig ,"gegen alle Kaufmanns-Sitten und Normen  vulgo Gepflogenheiten", verpflichtet hatte und darauf 2009 einen Betrugsprozess seitens der "Kontrahenten" anhaengig war,Anklaeger 2014 verstorben,Prozess wohl eingestellt,archiviert !

Um 2009 gab es eine Vorfuehrung in dessem,des C&C-GF,Haus-Keller,wo u.a. auch ein ehemaliger CS-Bankberater fuer vermoegende Kunden anwesend war,welcher sich von der stundenlangen  Funktion eines 8 KW-Leistung,verschiedene Verbraucher angeschlossen, abgebenden Aggregats Batterie-Input und Batterie-Abkoppelung, ueberzeugen liess und einige seines
CS-Klientels "grosse Aufmerksamkeit und Interesse" aufkommen liess.
 
MfG
      OCWL

p.s.:                                   "Nos vamos mudar o Mundo !"

                      Dr.Martins,Buchhalter der SGVR,sagte diese Ausserung 2008,beim Gang zum
                      Mittagessen in Loures,externes Buero.

                      Der Ex-CS(Credit Suisse)-Bank-Vermoegensberater,November 2013 am Gang des
                      Amtsgerichts von Gondomar,wo wir auf unseren  Aufruf zur Zeugenaussage warteten,
                      beim Prozess,angestrengt durch den Dr.Santos(R.I.P., R.O.C.:Wirtschaftspruefer und
                      Investor,GF der Emvez Lda.) gegen den Sr.Jorge Ferreira,
                      gab ebenso diese Auesserung wieder,welche er einige Monate zuvor-
                      nach der Aggregats-Vorfuehrung     - geaeussert habe !
               
                      2008,bei der Rueckfahrt einer Reise von Malveira nach Porto zurueck,erlaeuterte
                      ich,wie meine Vision fuer die Optimierung der Wicklung aussehen wuerde,naemlich
                      anstatt Bandfolie oder Draht die verschiedenen Materialien zu sputten,

                      aehnlich einer Zuckerstange bzw. 2-/3-Komponenten Zahnpasta
                      siehe Duennschicht-Solarzellen-Produktionsverfahren
                 
                      dabei kam es dem Herrn J.Ferreira visionaer in den Sinn,dass dann er ,

                      seit ueber vierzig Jahren in der Werkstatt heimisch u.a. neben Reparatur auch
                       in der Transformatoren-Produktion, Kunde z.B. auch ENERCON  taetig :
                      von Kindesbeinen an dem Onkel Dipl.-Ing begleitet,

                      direkt nicht mehr an der Produktion taetig sein wuerde ,deshalb er mich fragte :
                      "Und wo bleibe dann ich ?"
                      ( natuerlich in portugiesischer Konversation - nicht deutsch !)

                       :o,er hat wohl die Groessenordnung der energetischen Versorgung unserer Welt
                       nicht in Betracht gezogen und
                       aus wie vielen hunderten/tausenden Produktionsbetrieben diese Motoren und
                       Generatoren den Markt zu beliefern haben
                       um sich "gross-/klein-artig" gegenueber dieser Aufgabe zu empfinden,

                      dass dieses ein Projekt gewesen waere ,wo
                      abertausende von Personen global dabei beteiligt werden muessten !

                      Produktion,Wartung,Qualitaetskontrolle,Service und alles,was eben unser
                      industrielles Wertschoepfungssystem,bei Arbeitsteilung, so an Funktionen
                      benoetigt fuer das gute bis perfekte Funktionieren !
                 
                      Die eventuelle Vorstellung einer Ausgrenzung hat diesen Menschen vielleicht zu
                      falschen Rueckschluessen gefuehrt und falscher Reaktion !
                     
                      Bei dieser globalen Organisation,welche nicht in meinem Eigentum/Besitz waere
                      haette er bestimmt einem ihm als wuerdig erscheinendem Posten wie Belohnung
                      vorfinden moegen !

                     Nebenbei: die zwei anderen Aggregate,jeweils 40 KW,bezahlt von der SGVR 2008,
                     hat er noch nicht den somit rechtmaessigen Eigentuemern geliefert !

                     Dass diese existieren weiss ich,da er diese mir in einer Garage neben der
                     C&C-Werkstatt in dessem Auto ,im Kofferraum verstaut,vorzeigte !

                          Nos vamos mudar o Mundo !  ~ Wir werden die Welt veraendern !

                    Ich bin dahingehend Realist,erst Hausaufgaben machen,dann einreichen zur
                    qualitativen Beurteilung und Testat, dann belohnt werden wollen und nicht schon
                    vorab "riesige fiktive Summen" einkalkulieren und ausgeben,bevor ueberhaupt die
                    Vermarktungsphase( relative break even) begonnen hat !

                    "Ich waere verrueckt auf so viel Geld zu verzichten !"
                    Ing.T.Coelho,noch ein
                    Projektbeteiligter ueber dessen"ungelegt Eier !" fiktivem Einnahmen-
                    Verteilungsschema !

Viele rechnen heutzutage mit Millionen/Milliarden,
obwohl selbst die vielen kleinen d-/arpa-Giesskannenprinzp-Staatszuschuesse auf Diversifikationszwang
wie auch die vielen Insolvenzen der "gruenen Branche" eher auf ein "Kompetenz-ueberlastetes Management" hinweisen, zuviel Haeuptlinge-zuwenig Indianer -
schlechter-fehlerreicher-Produktionsoutput  mit falscher Marktpreiskalkulation .

Dr. Imris, ueber 80 Jaehrig,hat die Situation immer noch nicht begriffen,zu welchen Konditionen der Markt Erfinder unterstuetzt ,denn dessen Forderungen sind "kompliziert" Investoren uebersetzbar !
Hatte zuletzt vor zirka 4 Wochen ein fast einstuendiges Telefont mit diesem Herrn Dr. gefuehrt gehabt.
« Letzte Änderung: 04. Februar 2016, 12:58:32 Nachmittag von LançaIV »

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #3 am: 03. Februar 2016, 11:01:06 Vormittag »

Offline Maccina77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 115
Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #4 am: 04. Februar 2016, 08:21:23 Vormittag »
Hallo LançaIV
super Danke, es ist zwar nicht leicht zu lesen, aber wenn ich es richtig verstanden habe hat da einer eine funktionierende Maschine im Kofferraum, - warum gehen diese Leute immer den Weg zu den reichen Investoren, und den Weg des Patentes?
Open Source und eventuell dann einen Musterschutz scheint doch da der einzig wirkliche Weg zu sein, denn wenn die Maschine tatsächlich funktioniert hilft kein Patent, aber der Kreis der Wissenden ist sehr klein und sofort löschbar. Bei Open Source kann man ja immer noch die Maschine bauen und keiner kann einem daran hindern, zwar können es andere auch aber das machen sie mit einem Patent ja auch, und im Patentrecht steht wenn ein Patent die Nationale Sicherheit gefährdet (was immer das Bedeutet) dann wird man vom Patent enteignet und darf es unter Androhung radikaler Strafen keinem Dritten weitererzählen.
Es ist super das es Leute wie Dich gibt die immer am Ball bleiben

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #4 am: 04. Februar 2016, 08:21:23 Vormittag »
gesponsorter Link:


Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3132
Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #5 am: 04. Februar 2016, 12:39:25 Nachmittag »
Maccina77,ich muss Sie darauf aufmerksam machen,dass Glaube ein himmlisches Vergnuegen darstellt,hier auf Erden,wollma die Sachlage radikal sehen,gilt der Fakt !

Absicherung ist so ein lebensnahes Motiv,dass wir diesem zum Trotz und Trutz in einer von Eigentums-/Besitz-definierenden Gesetzeswelt "darben(?)",wo doch das  Paradies und der uns ueberlieferte Zustand dort so nah ist: ein Paeaerchen teilt sich die ganze Welt !

7000000000 Unities ,aktuell,machen aber sehr viele "potentielle" Paeaerchen aus,
bei gleichgebliebener "1 Paradies"-Anzahl "-als 1 Welt !" (nicht 1.te Welt,2.te Welt,3.te Welt,...)

Und das mit "scheinen" : nur dort waehrt das ewige Tageslicht ! Im Utopia !

Das mit dem "Patententeignen" ist auch nicht so richtig,denn das Monopolrecht der alleinigen kommerziellen Vermarktung wird diesem "Realitaetsfremdling" gar nicht erst erteilt,
da ist also gar nichts zum Enteignen existent !

"Der Kreis der Wissenden ist sehr klein und sofort loeschbar" : wollen Sie welchen drohen,oder wissen Sie da was naeheres ueber einen drohenden Wissenstraeger-Genozid ?!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
NOCA,no ca ~ no way : hoffen wir das die Namensgebung nur einem "Missverstaendnis" obliegt  und dahinter nicht ein "Spassvogel" sein Unwesen treibt !

Aber machen Sie sich um die Evolution weniger Sorgen,diese kommt so oder so,mit -ueber oder gegen unsere persoenlichen Intentionen !

                                      THINK OLYMPIC:  Dabei sein ist ALLES
                                                                                                  PEACE

p.s.: think real: Viele arbeiten daran,"deren Namen" unsterblich werden lassen zu wollen,
        als Erfinder/Entwickler dem Sujet-Begriff mit derem Namen "zu taufen/taufen zu lassen"

                              ECCE PIONEER                                         ECCE INVENTOR
                                   https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/d/d5/David_von_Michelangelo.jpg/170px-David_von_Michelangelo.jpg

        http://www.zeit.de/auto/2011-02/autogeschichte-erfinder/seite-2

       Wer ist der Erfinder des ersten Elektromotors ?
                                                         Kolbenmotors ?
                                                         .......................
             
       Wer ist der Erfinder des ersten KFZ ?
       Wer ist der Erfinder des ersten von Menschen befahrbarem 2-Rad-KFZ ?
                                                                                                      3-Rad-KFZ
                                                                                                      4-Rad -KFZ
                                                                                                    >4
 
       Wer ist der Erfinder des ersten Dreirad-Automobiles ?
       Wer ist der Erfinder des ersten Vierrad-Automobile ?

Dahinter sind grosse Interessen,von Unternehmen und Nationen, Erstentwicklungen als "Volkseigentum" zu deklarieren, aehnlich Ricola-Mann !

                           https://www.youtube.com/watch?v=tkZ1zklbTY0

 Staatsplagiate und Wirtschaftsspionage sind keine Seltenheit ,seit Jahrtausenden existierend!

       " Volks-Nation der Diebe und Raeuber " mag sich aber keines gerne betiteln lassen ,oder ?
« Letzte Änderung: 04. Februar 2016, 13:52:58 Nachmittag von LançaIV »

Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3132
Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #6 am: 04. Februar 2016, 14:56:17 Nachmittag »
                                          up-load  des Mutter-Forums:

                                          Welcome to OverUnity.com
                The International Open Source Free Energy Research Forum

free energy  will change the world - free energy will stop all environmental pollution

Free energy will help to heal the planet earth.
In our disccusion forum www.overunity.com we talk about all kinds of free energy and alternative
and renewable energy systems.
The world will soon be very green without any pollution and any chemical fuel polutants
with this new  technolgy.
What Tesla has begun in the 19th and 20th century we will now bring to
market in the 21th century.
With permanent magnet motors and Solid State magnet free energy convertes into the future.

               Mission (im)possible : free  energy converter and/or heal the world

                                                 forward to the past
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-reform-minister-wirft-hin-und-beklagt-korruption-a-1075603.html
                                            REFORMATION RELOADED

                             "Böse Kräfte wollen die Zeit zurückdrehen"
           Wer hat an der Uhr gedreht ist es wirklich schon so a.frueh b.spaet ,stimmt es ....

                                 liebe guten und schlechten Leut et Leader

         Polen orientiert sich ostwaerts ? Russland orientiert sich Monarchisch-CeZaristisch ?
                       Ukraine ? Bielorussia ? Baltikum ? Gesamt-Vizegrad ? TTP/TTIP ?

                  (Kirche und Justice ist Opium fuers Volk) Lenin meets Ras-Putin,
                                      Ober-/Unter-Welten-Revolutionaere
         
                                 eene,meene,muhhhh und raus bist ........... !

p.s.: die Ex-U.D.S.S.R. ,mit deren Helden der Forschung und Findung und Entwicklung, hat ein Arsenal an Free Energy Entwicklungen,brauchen diese aber nicht/kaum(Proto) anzuwenden,bei soooooo viel billigem Oel/Gas zu Inlands-Rubel-Kurs!

Aber,zu vielen Dingen gilt es immer zumindest "eine Armlaenge Abstand" zu halten, koennte sonst zu "delikaten Missverstaendnissen"  fuehren,seitens Dritter
https://www.youtube.com/watch?v=pkRfPx--R44

                                     Gentil-und Gentle-man-Distanz,gehoert sich eben
« Letzte Änderung: 04. Februar 2016, 15:35:37 Nachmittag von LançaIV »

Free Energy - Freie Energie - OverUnity.de

Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #6 am: 04. Februar 2016, 14:56:17 Nachmittag »
gesponsorter Link:


Offline Maccina77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 115
Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #7 am: 03. März 2017, 10:20:30 Vormittag »
Hallo
es ist schon etwas Zeit vergangen aber http://www.nce.energy/
http://energyfanatics.com/2016/01/27/magnet-transduced-generator-mtg-magnetic-inducer-engine-mie/
es tut sich nicht viel - Das Video wurde gelöscht oder hat das noch wer?

Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3132
Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #8 am: 03. März 2017, 13:06:58 Nachmittag »

Magnetic Transducer Generator

Noca Clean Energy focus is the deployment and distribution of the MTG technology, a technology that will redefine the electrical energy generation sector. The Magnetic Transducer Generators (MTG) provides access to an inexpensive, continuously available, and non-polluting method for generating electrical energy in a format that is applicable both small and large-scale. MTG produces reliable electricity non-stop without requiring any fuel input; Noca Clean Energy generators are completely hassle free.

The MTG is available starting at 5MW, and is easily scalable to larger power requirements.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
          Den Privathaushalt   ::) mit solch einem Basisverbrauch  :o - 5 MW -  :P will ich sehen !  8)

Offline Maccina77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 115
Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #9 am: 03. März 2017, 17:29:18 Nachmittag »
Hallo Lanca
hab was Neues zu deiner Imriswicklung news https://www.patent-pilot.com/de/patentanwaelte/profile/voss-karl-heinz/ -
und mehr https://www.google.de/#safe=strict&q=Imris-Wicklungs-Technologie&*

weißt du da schon mehr oder ging das weiter

Offline LançaIV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3132
Re: NOCA Magnetmotor
« Antwort #10 am: 03. März 2017, 20:32:49 Nachmittag »
Hallo Maccina77,
der Herr Dr. Pavel Imris ist Physiker,darin - in der Theorie- fuehlt er sich scheinbar recht heimisch,
letzte Veroeffentlichungen seinerseits https://worldwide.espacenet.com/searchResults?submitted=true&locale=en_EP&DB=EPODOC&ST=advanced&TI=&AB=&PN=&AP=&PR=&PD=&PA=&IN=pavel+imris&CPC=&IC=&Submit=Search
eher im "akademischen Bereich" bezueglich "Erschaffung/Vernichtung von Energie",

https://worldwide.espacenet.com/publicationDetails/biblio?DB=EPODOC&II=0&ND=3&adjacent=true&locale=en_EP&FT=D&date=20170202&CC=DE&NR=102015009874A1&KC=A1#

https://worldwide.espacenet.com/publicationDetails/biblio?DB=EPODOC&II=2&ND=3&adjacent=true&locale=en_EP&FT=D&date=20161021&CC=DE&NR=202016005978U1&KC=U1#

waehrenddessen die Patentanmeldungen bezueglich der "kapazitiven Wicklungen" entsprechend der gesetzlichen Fristen "als zurueckgenommen" bewertet wurden.

Bei meinem letztem Gespraech mit dem Herrn Dr. Imris wurde mir bewusst,dass dieser sich wieder mit der Bandkondensatoren-Technologie beschaeftigt,

anstatt der (bekannten und bewaehrten )Wicklung + Kondensator/Kapazitor-Anwendung,

was den Nachteil hat,dass deren Haltbarkeit und Leistungskennzahlen
-im Gegensatz zu konventionellen Kapazitoren(=Kondensatoren)- noch unbekannt sind !

Er selbst hatte ja auf die beschraenkte Leistungsfaehigkeit der Bandkondensatoren in dessen "kapazitive Wicklung"-Publikationen hingewiesen !

Vielleicht mag diese Publikation als Basis fuer dessen "neue" Orientierung verstanden werden :
https://worldwide.espacenet.com/publicationDetails/biblio?DB=EPODOC&II=4&ND=3&adjacent=true&locale=en_EP&FT=D&date=20160812&CC=DE&NR=202016004514U1&KC=U1#

MfG
      OCWL

p.s.: den Herrn Voß als Patentanwalt kenne ich persoenlich nicht,habe einzig zwischen 2008 und 2010 vereinzelt Telefonate gefuehrt gehabt (sehe diesen in der Funktion eines Co-Investors,zumindest bei den Patentanmeldungskosten )
   

 

Teilt und Bookmarkt bitte diese Seite hiermit

Bitte Teilt / Shared dieses Topic bei:


Suche auf Ebay